HomeMeinung

Gästebuch vom 27.3.-11.4.2000

Leute, Leute, bei euch ist wohl Hopfen und Malz verloren. Zu soviel Gewalt und Ignoranz fehlen mir echt die Worte. Ich bin gegen Nazis, aber das was ihr da inzeniert ist echt nicht besser. Da fragt man sich wer oder was euch in eurer Kindheit zuwenig Liebe gegeben hat? Warum macht ihr denn sowas? Weil ihr in der Gruppe seid... und klar, da fühlen sich sogar so Leute wie ihr dann stark. Vieleicht hab ich ja den wahren Sinn eures Ersatzweihnachtens nicht verstanden, aber ich finds einfach nur scheiße!
MfG
HacMan
P.S.: Ich werde sehr wahrscheinlich die Expo 2000 besuchen... man sieht sich also!

HacMan <hacman51@gmx.net>
- Dienstag, 11.04.2000, 23:07 Uhr
Ich finde die Chaos Tage keine schlechte idee , aber durch eine Stadt zu ziehen und sie in Schut und Asche zu legen ist nicht cool ! Ich fände es scheise wenn jemand durch meinen Vorgaten mir na Hacken Kreuzflage in der Hand rennen würden und mir die scheibe einschlagen würde !!!!!
Dukratera <anti_sabis@yahoo.com>
Hofheim, Germany - Dienstag, 11.04.2000, 22:14 Uhr
ES LEBE DER PUNKROCK!!!
NAZIS RAUS !!!
UND ABSPACKEN ZU JEDER ZEIT!!!
HOFFE ES WERDEN GENUG LEUTE ZU DEN CHAOSTAGEN
2000 kommen
SPACKENALARM

spackenalarm <N.H.V.@gmx.de>
nürburgring, deu - Dienstag, 11.04.2000, 21:08 Uhr
Hallo Karl,
herzlichen Glückwunsch!
Gestern wurde diese Seite bei RTL
gezeigt, heute wurde auf FFN von
einem Lüneburger Bullen erzählt, dass die Cops online Verabredungen von Chaoten bespitzeln wollen.
Medienwirksame Inszenierung, weiter so.
Vielleicht solltest Du noch eine
Seite mit einem Antrag auf Merkbefreiung einrichten, da könnten sich dann diverse Politiker und Bullen sowie Nazi-Spacken hier aus dem Gästebuch eintragen, so nach dem Motto: No brain,no pain.
Gruss, Paul

Paul E. Pop <h@b.keine>
Rotten, FRR - Dienstag, 11.04.2000, 21:08 Uhr
hallo jakobine du kleine schlampe!
ich habe keine mail-addy, sondern eine email-adresse.
und ich sehe nicht wirklich einen veranlassung, die hier jedem schwachmaten auf die nase zu binden.
und geoutet habe ich mich schon vor jahren:
ich bin omnipotent ;-)

goddess <ja>
- Dienstag, 11.04.2000, 20:35 Uhr
hey goddes du spinner, oute dich! wie wärs mit deiner mail addy? dann könnte ich mich mal ordentlich mit dir auseinander setzen! und, was kann ich dafür, dass ich erst so spät geboren wurde? scheiße, hört sich bescheuert an, aber ist ja so! also, wenn du dich mal ordentlich unterhalten willst, schreib mir mal ne mail! könnte doch interessant werden! also Kampf dem Fschismus!!!
Jakob <ZZZHacker@gmx.de>
- Dienstag, 11.04.2000, 19:05 Uhr
Also ich habe mich ja schon immer gewundert , dass es in der Schweiz möglich ist, Schusswaffen in der Besenkammer stehen zu haben, ohne dass sich Gewalttaten grösseren Ausmasses in den Tälern und Bergen des Hortes des Kapitalismus abspielen - jetzt weiss ich auch warum - es liegt an esoterisch-hippiesken Brunnenvergiftern, die dort die Bevölkerung zu Blümchenpflückern und Lämmchenstreichlern mutieren lassen. Man könnte glauben, dass sich die Schweiz hingebungsvoll ihrer grössten Söhne Albert Hoffmann und Brubaker widmet, um säurebehandeltes Bergquellwasser und weltfremdes Gelaber zu geniessen. Staywild !!
Thodder <roseofabel@firemail.de>
Hallo HSV, Freizeitpark BRD - Dienstag, 11.04.2000, 19:01 Uhr
Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Gunter Gabriel!
Wie machen Sie fertig!
Bis denne.

Hannovers Untergang
rest von , die Nation - Dienstag, 11.04.2000, 17:56 Uhr
Na geil,
Punks und Nazis vereint gegen die Expo. Ist es das wirklich wert?

Jan Vahlenkamp <vahlenkamp@angelfire.com>
Oldenburg, Niedersachsen - Dienstag, 11.04.2000, 17:54 Uhr
Viva viva viva la revolution!!!!!!
krutzi <krutzi@gmx.de>
- Dienstag, 11.04.2000, 16:36 Uhr
Wer meine Mittagsruhe in der Nordstadt stört, kriegt Bams an die Kopf, ich schwöre!
Homepage zu Hannover 2000 unter http://h-town-rebell-sites.notrix.de
Munter bleiben

ein Hannoveraner
- Dienstag, 11.04.2000, 15:21 Uhr
zerstört euch selbst, wenn ihr zuviel redet/schreibt
zerstört das system durch die stadt
wer stört meine mittagsruhe?
PS:hippiepunks zerstört ein paar blumen im wald!!

besserwisser <nope>
- Dienstag, 11.04.2000, 13:30 Uhr
Sagt mal, findet ihr das gut? Ich meine ich verachte den ungerecht verteilten Reichtum und die
ungerechten Bullenschweine und diese blöden Gesetze auch! Ich finde unsere Gesellschaft auch zum
kotzen und werde traurig wenn ich Kriegsbilder im Fernsehen sehe! Auch ich hasse die Arbeit so
wie sie jetzt existiert mit einer 5-Tage Woche! Ich setze mich auch für diese Ungerechtigkeiten ein (GSoA, Graswurzelrevolution usw.)
und versuch ziemlich rebellisch zu leben! Aber darum gehe ich doch nicht mit Skins, Hooligans und
sonstigen Chaoten eine Stadt demolieren! Wenn dieses Fest unter einem anderen Namen stattfinden
würde, z.B. "Gerechtigkeit für alle", oder zu einem Punk-Treffen werden soll, bei dem hauptsächlich
der Spass, die Musik und das Bier im Fordergrund steht, dann bin ich da auch dabei! Aber mit
Hooligans und Skins zusammen wahllos Sachen kapput zu schlagen, finde ich voll daneben! Damit
wird auf dieser Welt niemandem geholfen und noch nicht mal etwas konkretes bekämpft! Ich fände
besser, wenn es eine friedlich Demo gegen die Weltaustellung 2000 geben würde! Wenn dann die
Bullen einschreiten, dann kann man sich ja wehren, wenigstens hätte man dann einen richtigen
Grund, aber wenn irgendwelche Vollidioten einfach einen Laden ausrauben (Siehe 1995), dann
finde ich das nicht richtig revolutionär, damit bringt man die Menschen nicht zum nachdenken! Mit
solchen "ungezielten" Vandale-Akten, schadet man seinen Träumen von einer besseren Welt enorm!
Ausserdem finde ich Hooligans und Skins ziemlich armselige, gewaltlustige Menschen, mit denen ich
nichts zu tun haben will! Wenn ihr ein Gefängnis mit unschuldig eingesperrten Menschen zerstören
wollt, dann bin ich dabei, aber ich werfe nicht eine Scheibe eines Hauses ein, dessen Bewohner ich
nicht kenne! Was machen die Herrschenden auf diesem Planeten? Sie Zerstören. Sie Zerstören Länder, Menschen, Tiere, die Umwelt, die Liebe...einfach alles. Und was habt ihr vor umd diese Scheisse zu bekämpfen? Ihr macht es gleich wie sie Ihr zerstört auch! Ich finde bei den Chaos-Tagen wird das Ziel etwas aus den Augen verloren, denn in Hannover geht es nur ums zerstören und nicht um einen politischen Hintergrund! Es gehen viele Chaoten nach Hannover, die keine Ahnung haben was auf deiser Welt abgeht! Bei einer Demo im Stil von Seattle bin ich sofort dabei, da waren alle friedlich, bis die Bullen kamen! Zerstört das System, nicht eine Stadt!

Brubaker <subway@active.ch>
Schweiz - Dienstag, 11.04.2000, 13:04 Uhr
hei jakob linsengericht!!
hannover in schutt und asche zu legen ist ein gebot des umweltschutzes!!
und btw, welche anfaenge meinst du, die des punk(wo warst du in 1976, ach so, in vaters sack, habe ich ja schon gesagt, ich trottel) oder die der chaostage?
erklaere dich!

goddess <ja aber sicher doch>
- Dienstag, 11.04.2000, 13:02 Uhr
guten,
also erstmal: viele faschoskins verstecken sich hinter shinebar unpolitischem gehabe und auch hinta OI! (natürlich nicht OI!=fascho), außerdem gibt es für mich nicht die möglichkeit, sich rauszuhalten: punk war, ist und bleibt politisch, punk ist links, wie viel bzw. wie weit, das darf sich jeda selbst aussuchen. ich verstehs auch echt nicht, was die ganzen braunen kackwürste eigentlich auf dieser page wollen: geht doch auf die kkk-homepage, wenn euch hier zu viele zecken rumhüpfen. ihr könnt mal meine verschissenen unterhosen fressen und tot umfallen, ihr XXXXXXXXX !
so, das solls ersma gewesen sein
punkrock und so,
hcj

hardcore jesus <ja, bidde>
der ort, wo's bohrt, d-lahnd - Dienstag, 11.04.2000, 12:31 Uhr
Toleriert Intoleranz, sonst seid Ihr
genauso faschistoid!
Allahu Achad!
Nichts ist wahr und alles ist möglich!
Abdul Al Hazred, Hochiman II. Grades
Kommittee zur islamisierung Westeuropas
direktion Hohenlohe-Unterfranken

Abdul Al Hazred <thelemites@rocketmail.com>
- Dienstag, 11.04.2000, 10:48 Uhr
Macht weiter so!!!!!!!
Lasst euch bloß nicht unterkriegen von den scheiß Faschos.
Ich steh zu euch!!!!1

Bine
Münster, - Dienstag, 11.04.2000, 09:01 Uhr
An alle rechten Idioten!
Wollt ihr denn wirklich wieder ein Drittes Reich? Mir fehlen die Worte. Habt ihr noch nie die wahren Kriegsfilme gesehen, wo einem schlecht wird? "Schindler´s Liste", "Himmel und Hölle". Seht euch Dokumentationen an, seht euch all die Bilder an über Konzentrationslager, Folter, Verstümmelungen, Mord, stinkende Massengräber, aufgedunsene Leichen. Und seht das Kind, das von seiner Mutter getrennt und ermordet wird! Stellt euch vor, das würde mit einem Menschen passieren, den ihr liebt! Aber, Entschuldigung, ich habe vergessen, dass ihr so weit nicht denken könnt, weil ihr nur gequirlte Scheiße im Hirn habt!

Jesse
- Dienstag, 11.04.2000, 08:56 Uhr
Nur Weiter so. laßt euch nicht unterkriegen!!!
Auch ich freue mich schon auf Die Chaostage !!!

Hugo
Vichtenstein, Österreich - Dienstag, 11.04.2000, 08:20 Uhr
nochmal, hat mit der URL niht ganz geklappt! ROTFRONT!!!
NOCHMAL JAKOB <steht da schon>
- Dienstag, 11.04.2000, 08:00 Uhr
ich glaub, mein eintrag wurde nicht ganz verstanden! ich habe nichts gegen die chaostage, und bullen und faschos auf die fresse hauen, nur ich finde es etwas merkwürdig, nach hannover zu fahren, um es in schutt und asche zu legen. das hat wirklich nichts mit punk zu tun. die anfänge hatten ganz andere ziele! und das waren noch vernünftige. und da PUNK LEBT, sollte man nicht nur solchen kram machen, sondern versuchen wirklich was zu bewegen.
UND EIMN PAAR VON DEN SCHLAUMEIERN HIER: IHR HABT DAS NOCH NICHT GANZ GECHECKT! PUNK SIND KEINE NAZIS!!! IM GEGENTEIL!!! KEIN PLAN EINIGE HIER!!!

Jakob <ZZZHacker@gmx.de>
- Dienstag, 11.04.2000, 07:57 Uhr
lieber jakob(der billige jakob, hehe),
schoen, das du uns erklaerst, was punk ist, bzw was punx zu tun und zu lassen haben.
insbesondere der aspekt der zerstoerung scheint deinen hass zu wecken, offenbar hattest du als kind nur montessori-unkaputtbar-holzspielzeug.
"destroy to craete" war ein cooler punkspruch, als du noch in vaters sack deine runden drehtest.
also entspann dich, wenn kaputt, wir spass!!

goddess <ja doch, frag nich immer>
- Dienstag, 11.04.2000, 02:06 Uhr
Ihr sadistischen Nazis...habt ihr noch nie von den taten der vergangenheit gehoert ..das morden muss aufhoeren ...die chaos tage sind doch nur ein vorwand um jagt auf ausis zu machen,wir lieben euch ihr ausis.....grrrrrrrrhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
................Nazis raus...fasschos aufs maul

MR 34k <34k@gmx.uk>
------------, ------------ - Montag, 10.04.2000, 21:51 Uhr
Ihr Mistkerle fickt euch doch ins Knie ihr dreckigen Lumpen.
Euch sollte man alle in den fetten Arasch treten. Ich werde dafür sorgen das diese Seite geschlossen
wird. Ihr seit ja so blöd ihr deppen. Chaos-Tage wie cool .
am besten ihr geht mal soziale dienste verüben als solch eine
Scheisse zu bauen ihr verfickten fashos

Jeff Gorden <FuckNazis@fashos.de>
- Montag, 10.04.2000, 21:51 Uhr
Nazis raus....*trommel* trommel*
FAschos Auf MAul...
UNd denkt immer daran der mann von welt traegt rot schwarz

Torben <torben@thehouse.com>
torbentorfffffff, soeren - Montag, 10.04.2000, 21:45 Uhr
Ihr scheiß nazis und punks ihr seid
alle Asis und missgeburten

x
- Montag, 10.04.2000, 21:45 Uhr
Nazis Raus -Fashos aufs Maul
Ihr Deppen dämlich wir ihr seit
verpisst euch. Ich liebe jeden Ausländer

Judas <haha@judas.de>
Nazareth, auch - Montag, 10.04.2000, 21:44 Uhr
schöne site! nur, nach hannover fahren um es kaputt zu kloppen, ist scheiße! DAS HAT NIX MIT PUNK ZU TUN!
war doch ursprünglich mal als ne riesen party geplant, oder?! und was ist da draus gorden? einfache zerstörungswut! wirklich, ich finde, das sollte nicht mit punk in zusammenhang gebracht werden, weil der grundgedanke des punks damit NICHTS zu tun hat!!! aber trotzdem ne nette seite!

Jakob <ZZZHacker@gmx.de>
- Montag, 10.04.2000, 21:09 Uhr
Hallo Jungs,
Ihr seit zwar total bescheuert (hört Ihr sicher gerne oder?) aber die Seite ist absolut professionell gemacht. Hut ab!
Bis dann
Timo

Timo
- Montag, 10.04.2000, 21:07 Uhr
Ich habe im gesamten Internet nich keine
Page gefunden auf der soviel Scheiße verzapft
wird, wie auf dieser.Dem diese Page gehört, derm hat man
wohl ins Hirn geaschissen.Und einigen Besuchern wohl auch.
Wer diese Page OK findet ist garantiert
Hirn amoutiert. Alle rechten sind Idioten.
Viel Spaß auf den Chaostagen.
Hoffentlich werdet ihr ordentlich
von der Polizei zusammengeschlagen.
Damit ihr auch merkt wo
der Hammer hängt. :-)
P.S.:Schon mal ´nen Liter Blut durch die Nase gespendet?

Morpheus <ihr@schweine.de>
Bielefeld, Niedersachsen - Montag, 10.04.2000, 20:46 Uhr
Ich bin zwar kein Punk und werde auch sicher nicht auf den Chaostagen auftauchen, weil es nicht meine Welt ist. Aber bitte haut der ganzen braunen Brut auch von mir eine in die Goschen.Und die Bullenschweine auch gleich dazu!
VOLVO <andit@gmx.li>
AUSTRIA(leider) - Montag, 10.04.2000, 20:26 Uhr

Sicherlich in Hannover dabei !

Weekend Warriors
- Montag, 10.04.2000, 20:16 Uhr
Endlich wieder Chaostage *freu* wurde auch zeit!!!!!!!!! Lasst euch nicht unterkriegen, es wird zeit die grünen wieder aufzumischen und ich sitze vor lauter vorfreude schon wie auf heißen kohlen!!!! Wie schon gesagt.... wir machen das schon und sehen uns in HONNOVER......

Morgentod <N_Stahlhelm@gmx.de>
ludwigsburg, D-land - Montag, 10.04.2000, 20:10 Uhr
Ihr seid doch alle total krank hier! Kein Wunder, daß noch rechte Parteien gewählt werden, solange es so 'Menschen' wie euch gibt.
Kopfschüttelnd, Hans Maximilian

hans maximilian heinrich schneider
- Montag, 10.04.2000, 20:04 Uhr
An Abel, Thodder, oder die Weisheit!!!
Ich denke nicht, daß Sie sehr viel über das rückbezügliche Denken der Rechten aussagen können. OK, Ihre Meinung könnte vielleicht auf einige Verräter zutreffen, die Landsleute verprügeln, nur weil sie keine kurzen Haare tragen. Solche Leute, haben nichts mit meiner Ideologie gemeinsam.
Falls Ihr Beitrag eine Anspielung auf den 2.WK sein soll, muß ich Ihnen mitteilen, daß es falsch ist, die meisten rechten Mitbürger mit Nazis zu assoziieren. Wir sind einzig und allein für ein starkes Deutschland.

Linkenhaßer <Haß@Linke.de>
Dorf, Böhmen - Montag, 10.04.2000, 19:13 Uhr
Ihr scheiß ZECKEN, geht gefälligst ARBEITEN, ihr faules Gesindel!!!
Franz <Franz.Klemm@t-online.de>
Wiesbaden, - Montag, 10.04.2000, 18:06 Uhr
Hey radikale Zecke!!!
Heute war wirklich ein total mieser Tag. Ich dachte schon, dass mich nichts mehr auf(HAIDER)n könnte, doch Sie haben mir den Tag gerettet. Durch Sie habe ich realisiert, dass es noch Menschen gibt, die so richtig schön blöd sind.

Antianarchist <Fascho@Springerstiefel.de>
Sachsen, Deutschland - Montag, 10.04.2000, 17:38 Uhr
Betr. Idioten
Normalerweise, bin ich ja auch eher gegen die doofen Faschos, aber was ich hier so von den Linken lesen mußte, ist genauso bescheuert. Ich meine insbesondere den dümmlichen linksradikalen Idioten (drei bis vier Einträge unter mir). Du erzählst was von lächerlich und dumm, aber selber haste einen unmöglichen Satzbau, mit mehr als 14 Kommafehlern. Kleiner TIP: Erst schreiben, dann Kiffen!

Christ <Christ@Jesus.de>
Hinterunterhaselbach, Deutschland - Montag, 10.04.2000, 14:01 Uhr
ach menne! ich sage nur:
scheiss bullen, scheiss faschos, scheiss hannover ! alles fürn arsch ! Macht kaputt was euch kaputt macht ! c u in hannover

max <max_b@gmx.de>
scheissland - Montag, 10.04.2000, 12:33 Uhr
zum thema: oi und faschos.
schon vor jahren hat das intelektuellen magazin "der skinhead" aus bremen, oder wars delmenhorst?, sich zu diesem thema geaeussert.
rechte, nein, nationale skinheads sollen doch bitte nicht das oioi des englischen erbfeinds adaptieren, sondern mit einem herzhaften "moeh, moeh!" dagegen halten. dies kann ich nur unterstuetzen.
liebe schafe, vielen dank fuers zuhoeren.
moeh

goddess <ja>
- Sonntag, 09.04.2000, 18:41 Uhr
wolln wa nich mal in kw (südl.von bärlin)ärger machen dann brauchen wa nich so weit fahrn skins&punx aus Brandenburg
rudi
- Sonntag, 09.04.2000, 12:23 Uhr
So hier was für die total bekloppten braunen Kloschüsselfüllungen ihr seid ja so was von lustig also ich muss schon sagen als Linksradikaler hass ich euch nicht mal wisst ihr auch warum ihr Faschopisser? Ihr seid so LÄCHERLICH und DUMM sowas wie euch kann man nur bemitleiden. Ihr seid viel zu UNWICHTIG um euch zu hassen.
Wahrscheinlich seid ihr nicht mal "reinem Blutes" also so halb deutsch, viertel Kroate und der Rest vielleicht Italienisch! Hey euer Auto kommt aus Japan eure Stiefel aus England eure Jacken aus den Usa und eure Unterhosen aus dem ALDI! und "Fred Perry" war ein schwuler Tennisspieler.
Viele Grüße ihr möchtegern Deutschen! NAZI-PISSER!!!

Habt ihr schon gehört <Jaichhab@schonghört.porno>
Wiese, In einem unbekannten Land - Sonntag, 09.04.2000, 00:34 Uhr
hier ist wieder der, der die weisheit mit löffeln gefressen hat.
ich möchte darauf hinweisen, dass ich denke, dass einigen (vielen) rechtsradikalen die fähigkeit zum reflexiven denken fehlt.
ich möchte daher meinen rechten freunden einmal empfehlen, aus sich heraus zu gehen und einen blick von aussen auf ihr schaffen und denken zu richten.

die weisheit <löffel@weisheit.de>
- Samstag, 08.04.2000, 23:21 Uhr
ich hoffe ich seh euch alle in Hannover
Daniel Jäger <daniel_1405@yahoo.de>
Bad Honnef, Ger - Samstag, 08.04.2000, 22:46 Uhr
wir kommen so oder so zu euch im sommer, wenn es endlich wieder warm wird und das bier wieder draussen zu geniessen ist, also kinners bis denne
krust or rot
bullen verjagen, nazis zerschlagen
es giebt kein sicheres hinterland..

ichscheißaufferechtsschreibung <nonazis@antifa@bratze>
- Samstag, 08.04.2000, 21:00 Uhr
Hey Thodder!!
Deine Ausdrucksweise läßt darauf schließen, daß Du im Verhältnis zu
anderen Zecken, doch schon ein etwas größeres Gehirn besitzt.
Leider hast Du zwei linke Hände und Dein Herz schlägt auch nicht am rechten Fleck. Aber mach Dir nichts draus, selbst ich bin nicht vollkommen. Also, denkt daran: Es gilt immer noch rechts vor links in Deutschland.
P.S. Schöne Grüße an den Antianarchisten.

Linkenhaßer <Haß@Linke.de>
Dorf, Böhmen - Samstag, 08.04.2000, 18:20 Uhr
Hat jemand Bock auf Schweizer-D-HC-Punk? Meldet euch bei uns!!!...
Demo gibts für DM 7.-- (SCHWEIZ TOT.) und die neue LP ab Herbst 2000!
Gruss aus der "armen" Schweiz...
Christian/kalt...
Übrigens:
HC/Punk-Openair in Ungarn! 22.-24.6.00! KOMMT ZAHLREICH!!! (Eintritt, ca. DM 20.-- / jeden Tag ca. 10 Bänds (3Tage) in Abda bei Györ / Zeltplatz direkt am See / mit: Aurora/U, Konflikt/SK, Antikörper/D, District/D, natürlich kalt/CH und matsch moor...)
Stay rude....

kalt <kalt_kontakt@hotmail.com>
Ermatingen, Schweiz - Samstag, 08.04.2000, 02:30 Uhr
LEUTE!!!!....
kalt <kalt_kontakt@hotmail.com>
Ermatingen, Schweiz - Samstag, 08.04.2000, 02:25 Uhr
Sehr geehrter Christoph,
ich muss Sie darüber informieren, dass ich kein Antichrist, sondern ein Antianarchist bin. Ich bin getauft und konfirmiert worden, aber leider nicht sehr gläubig.
Ich werde es mir untersagen, sie hier und jetzt zu beleidigen, aber bin bereit, ihnen gegebenenfalls eine in die Fresse zu schlagen.

Antianarchist <Fascho@Springerstiefel.de>
Sachsen, Deutschland - Freitag, 07.04.2000, 20:24 Uhr
Judas,
erzähl doch mal was aus dem Talmud.

wisr
- Freitag, 07.04.2000, 20:01 Uhr
Lieber Antichrist,
ich finde es äußerst lobenswert, daß Sie
sich hier so engagiert um ein angebrachtes
Niveau der doitschen Rechts schreibung bemühen. Ganz toll.
Und weiter so.
Ich möchte noch kurz anmerken, daß ich Ihre e-mail Adresse überaus
amüsant fand.
Außerdem und letztlich sind Sie eine RECHTEARSCHFOTZE
Und ein BLASIERTES STÜCK FASCHOSCHEIßE.
Schöne Grüße Ihr non-konformer
Christoph

Christoph
- Freitag, 07.04.2000, 19:28 Uhr
Linkshasser !!
Altes Frettchen ! Mir dünkt, jemand von staatsschützerischer oder scherzkekslerischer Seite will unser kleines Tete a Tete torpedieren ! Jedenfalls stammt der Beitrag vom Freitag 07.04.00 14.25 Uhr nicht von mir ! Ansonsten denk besser schon mal ans 5. Reich , liegt übrigens gleich bei geistig Arm !

Thodder <roseofabel@firemail.de>
kein hsv, Taca Tuca - Freitag, 07.04.2000, 19:05 Uhr
Ihr müsst umbedingt etwas gegen die rechten übergriffe tun.
das macht ihr am besten hier in Ratinge und zwar morgen am 8.4.00 Treffpunkt vor dem Rathaus um 13:30h Ich hoffen ihr komme alle um dem rechten Terror entgegenzutreten

Andreas Esser <mod77@gmx.net>
Ratingen, Deutschland - Freitag, 07.04.2000, 18:54 Uhr
Die Revolution sagt:
Ich war,
ich bin,
ich werde sein.

wisr
- Freitag, 07.04.2000, 18:31 Uhr
Als ich meinen Beitrag abschicken wollte, wurde ich von den Administratoren, als ein Nazi beschimpft. Es ist eine Freschheit einen Juden einen Nazi zu nennen.
Judas <Jude@Israel.com>
Palästina, Israel - Freitag, 07.04.2000, 16:41 Uhr
Hallo Linkenhaser!!
Du willst woll sagen das wir zecken dumm sind? Der einzige der dumm ist bist DU! Ich würde nicht soweit gehen dir in den hals zu ficken. Aber ich würde deinen toden
Kataver naturlich gerne an die tierfuterverwertungsanstallt weiter leiten.

Thodder <roseofabel@firemail.de>
Hamburgo, Landunter - Freitag, 07.04.2000, 14:25 Uhr
Na Thodderwicht! Eure Zeckenwitze sind ja noch lustiger, als die Ideologie, die ihr vertretet.
Linkenhaßer <Haß@Linke.de>
Deutschland, Groß Deutschland - Freitag, 07.04.2000, 14:10 Uhr
Ey, ich glaub ich spinne !!!
Ich hab mir derade die ganzen Beiträge mal wieder durchgelesen und da habe ich was richtig schockirendes dummes gesehen !!!
Da schreibt doch wirklich jemand das sich hier zu viele OIOI schreiende Faschos verewigt haben aber ich versteh wirklich nicht was OIOI mit Fachos zu tun hat !!!
An den der das geschrieben hat : seh dir mal den Film "Kampf der Welten" an!!!
Erst gestern hab ich mir den Film wiedermal reingezogen, und ich hab mich wiedermal fast tot gelacht über die Dummheit der ganzen Bullenschweine !!!
Also denkt drann : "Punks not Dead"
"SEE YOU THEN" !!!

Punky110 <Punkervilla@t-online.de>
Bernau, Deutschland - Freitag, 07.04.2000, 13:37 Uhr
Hallo Linkenhässchen !!
haddu dich wieder mal aufgeregt !!
Armes Häschen ! Auch Witze kriegst du nicht mit ? Kleines Doofchen !!
Aber macht nix, dafür kannst du dir ja bei deinen schwulen Linkenhasser Pimmelbirnen dein Ärschlein verwöhnen lassen ! Is' ja auch ganz schön, nä?

Thodder <roseofabel@firemail.de>
Hamburgo, Landunter - Donnerstag, 06.04.2000, 19:53 Uhr
Na Mantaproll! Der Antianarchist ist also geistig minderbemittelt
wie? Ich denke, dass das Wörtchen "informatieve" alles über deine Denkleistung aussagt.
Noch eine Frage: Was in aller Welt ist ein "ananaschirst"? Entweder bist DU Ausländer, oder die dümmste Zecke im ganzen Reich.

Linkenhaßer <Haß@Linke.de>
Deutschland, Groß Deutschland - Donnerstag, 06.04.2000, 16:13 Uhr
ich kann auf die hooligans eigentlich auch ganz gut verzichten, ich finde es zwar eine riesen sauerei, dass gewisse leute das reiserecht aberkannt bekommen, trotzdem habe ich als hannoveraner kein bock auf die assis (und die meisten sind welche)!!!
ferner will die npd übrigens auch gegen die expo demonstrieren, und die sind schließlich auch nicht wilkommen!
für chaostage ohne nazis

Anonymos
- Donnerstag, 06.04.2000, 13:29 Uhr
in der neuen FINANCIAL TIMES ist ein klasse artikel zum thema expo und warum der kram massiv abschmiert ;-)
lesen bildet!

godess <ja>
- Donnerstag, 06.04.2000, 00:05 Uhr
Auf nach Hannover
-----------------
Wehrt euch gegen den Polizeistaat.
Abhörmaßnahmen
Gen-Karteien
Videoüberwachungen
Der erste Schritt in einen totalen Überwchungsstaat.Der totale Orwellstaat.
Wer sich nicht bewegt,spürt seine Ketten nicht.

BRD Hasser
- Mittwoch, 05.04.2000, 18:37 Uhr
Chaospogo gegen Expodreck!
Stoppt die Volksverblödung und Staatspropaganda der ach so tollen westlichen kapitalistischen Industrieländer! Macht die Werbeveranstaltung für grosskonzerne wie Daimler und Bertelsmann zu einem einzigen stinkenden Scheisshaufen!!!
Wie? Durch ne einzige Riesenparty, wahrscheinlich im ganzen Norden!
Lasst uns ein wichtiger politischer Faktor werden, zumindest einen Monat lang!!!
Oi! gegen Rassismus, Kapitalismus und Sexismus! STAY PUNK!

ONNI <verfassungsschutz@chaos.de>
Entenhausen, dOi!tschland - Mittwoch, 05.04.2000, 15:26 Uhr
hallo deutschland und rest der zivilisierten welt viele gruesse
aus der geheimen anarchistischen
hochburg wien . damit es so bleibt
und wien nicht von dieser faschistischen rechts aussen regierung (oevp - fpoe )zerstoert wird . hoffe ich auf zahlreichen
besuch von netten leuten um gemeinsam zu feiern/demonstriern/randalieren und
scheisse an die waende schmieren .
bis dann in wien bart simpson

bart simpson
wien , oesterreich - Mittwoch, 05.04.2000, 12:44 Uhr
hallo,
schöne seiten habt ihr hier, sehr nett anzuschauen das.
da hol ich doch gleich die lederjacke un die docs aussem schrank und werfe molotov auf bullenauto...oder sowas.
hier haben sich ja auch schon "unpolitische" oi!schreiende faschisten verewigt-den oidioten sollte man ma kräftig in die oier treten.
deutsche raus aus deutschland!!!
so, punkrock, positive energie und ein klein bißchen pc
hcj

hardcore jesus <mega_arsen@yahoo.de>
der ort, wo's bohrt, west d - Mittwoch, 05.04.2000, 12:34 Uhr
Na ananaschrist, ist ja nett das auch so geistig minderbemittelte wie du endlich mal was vernünftiges wie diese doch sehr lustige und informatieve seite lesen.
Doch doch gefällt ausgesprochen gut.
lasst uns arsch treten!

Mantaproll
- Dienstag, 04.04.2000, 23:22 Uhr
Wir bleiben Nr.1
Wir bleiben Staatsfeind !
Wer seinen Staat liebt,wird nie verlier´n !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

PARASITO <GreulichR@aol.com>
aus Thüringen, - Dienstag, 04.04.2000, 19:05 Uhr
Wir bleiben Nr.1
Wir bleiben Staatsfeind !
Wer seinen Staat liebt,wird nie verlier´n !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

PARASITO GREULICH <GreulichR@aol.com>
...(in Thüringen), unsere tolle BRD - Dienstag, 04.04.2000, 19:03 Uhr
das kann ja ein fest werden, wenn mr. antianarchist im rambo-outfit unsereinem die eier raustreten will und bäuche aufschneidet.schlechte filme gesehen, die du eh nicht verstanden hast? denk dran: wir kriegen euch alle!!!
mr. against
- Dienstag, 04.04.2000, 19:02 Uhr
Tach auch ...
GIB ALLES und weiter so!
XBS

XBS <XBS@altavista.net>
NRW - Dienstag, 04.04.2000, 12:50 Uhr
Geht doch mal arbeiten, asoziales Gesocks!
Adi Hilter <Adi@rep.com>
Ostmark, - Dienstag, 04.04.2000, 11:14 Uhr
Macht kaputt was euch kaputt macht!
ismirschlecht <KeineM@chtFürNiemand>
- Montag, 03.04.2000, 19:12 Uhr
Agiert vielseitig, zum Beispiel vor den Toren des Expo-Geländes wäre ne TOTALRANDALE echt nützlich!!! Haut den Kapitalisten auf die Schnauze! Wehrt euch gegen die Herrschaft von Geld, Macht und Profit. xxxxxxxx Politiker! xxxxxxx Schröder & Co. xxxxxxxx in ganz Deutschland werden bald wieder kommen. Und ansonsten: Kommt zu den Chaos-Tagen!!!
ANTIKAPITALIST <Bonzenschweine & Co@ Fresse haun>
BERLIN, Fuck the BRD - Montag, 03.04.2000, 14:06 Uhr
(Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde zensiert, weil er konkrete, strafbare Gewaltaufrufe gegen Personen enthielt)
ich habe mich mal ein wenig auf eurer seite umgeschaut und muss wirklich sagen respekt.nicht schlecht was ihr so auf die beine stellt.mein eigentlicher grund ist aber was zu der hooligan-demo und den aufgetauchten flyern zu sagen.dieses ding ist bei den leuten die sich für fußball interessieren nicht auf grosse gegenliebe gestossen.hooligans(jedenfalls die "wahren")würden sich nie außerhalb eines fußballspiels organisiert prügeln bzw. für chaos sorgen.also wird die auf dem flyer angekündigte aktion bestimmt nicht stattfinden.das einige leute die sich für randale interessieren dort auftauchen werden,ist schon klar.eine frage habe ich noch.ist es nicht möglich eure chaos-tage spontan und ohne große aufmerksamkeit zu erregen in eine andere stadt zu verlegen?in der zeit von internet,handy und co. dürfte dies doch eigentlich kein problem sein oder?
schönen gruß und weiterhin viel erfolg bei eurer arbeit,
ein erlebnissorientierter fußballfan :-)

tut nix zur sache <torsten106@hotmail.com>
- Montag, 03.04.2000, 01:12 Uhr
PS: also für die doofen nochmal: ich glaub, dass insbesondere die dumpfen rechten relativ wenig bis gar keine hirnsubstanz haben.
die weisheit <ihr@wisstschon.de>
- Sonntag, 02.04.2000, 23:35 Uhr
also ich, als einer der die weisheit mit löffeln gefressen hat, möchte hier mal sagen, dass ich denke, dass die wenigsten, die sich hier verewigen, an derselben auch nur einmal gekostet haben.
die weisheit <der löffel@weisheit.de>
löffel, weisheit - Sonntag, 02.04.2000, 23:33 Uhr
In Hannover da Kocht
nur eine für euch
unswar ICH !!!...
Also den guten alten Holzlöffel
nicht vergessen OI!

PETRAAAAA
STRALSUND, DDR - Sonntag, 02.04.2000, 15:52 Uhr
Skins & Punx gegen Chaoten! Zecken noch vor Hannover abfangen! Wir kriegen oich, Schweine!
Get-ya
Leipzig, Doitschland - Sonntag, 02.04.2000, 14:29 Uhr
Oh ja. Verprügelt euch bitte alle selbst.
Nazis, schlagt die Punks zusammen!
Punks, schlagt die Nazis zusammen!
Und wer übrig bleibt, den nehmen wir in Gewahrsam.
Schönen Gruß!

Tim E.
Hannover, - Samstag, 01.04.2000, 22:30 Uhr
Gruß du Kiffer 17 Sau,
dumm labern wegen Rechtschreibung und selber solchen Rotz wie "brause Scheiße" von sich geben. DU SAU solltest eine richtige in die Fresse kriegen.
Mit freundlichen Grüßen
ANTIANARCHIST

Antianarchist <Fascho@Springerstiefel.de>
Sachsen, 4.Reich - Samstag, 01.04.2000, 17:29 Uhr
IHR scheiß Zecken, seit uns genau wie die Faschisten im Weg. Doch IHR werdet uns nicht aufhalten können, die Weltherrschaft durch Überbevölkernung zu erlangen. Dieses mal, werdet IHR in Konzentrationslagen gesteckt und vergast. IHR werdet alle zum Wohle der jüdischen Weltrevolution arbeiten und leiden. Scheiß NAZISCHWEINE, verreckt IHR dreckiges Gesindel!
Judas <Jude@Israel.com>
Palästina, Israel - Samstag, 01.04.2000, 16:14 Uhr
Hallo Abel,
Sie denken offensichtlich, dass Sie die deutsche Sprache beherrschen. Jeder kann sich mal verschreiben, oder einen Buchstaben vergessen (nobody is perfect). Es wird erst dann peinlich, wenn man sich über andere aufregt und selber Rechtschreibfehler in seinen Text einbaut. 1.)Es heißt: geistigen Müll hier abladen und nicht "geistigen Müll ihr abladen".
2.)Zwischen abladen und ebenfalls muss nach alter, wie nach neuer Rechtschreibung ein Komma stehen.
Natürlich wird die ganze Rechtschreibung erschwert, wenn man so wie ich, erst seit einem halben Jahr, wieder in Deutschland wohnt. Um die Sach auf den Punkt zu bringen: Sie sind ein arrogantes, dummes Arschloch, was denkt, es hätte die Weißheit mit Löffeln gefressen. Das gilt auch für alle anderen Dreckszecken, die sich auf diesen Seiten artikulieren.

Antianarchist <Fascho@Springerstiefel.de>
Sachsen, 4.Reich - Samstag, 01.04.2000, 15:54 Uhr
Antichrist Antipiss oder Ananasanarchist : ich würde nicht so weit gehen dir in den Hals zu ficken , aber nachdem ich deinen schädel an meinen gürtel gebunden habe , werde ich deinen kadaver natürlich gerne an die tierfutterverwertungsanstalt weiterleiten , damit alle verwarzten punkerhunde unsere strassen politisch korrekt vollkotzen können.

Thodder <roseofabel@firemail.de>
hamburch, unterösterreich - Freitag, 31.03.2000, 16:10 Uhr
Also der liebe Antianarchist scheint gerne deutsch sein zu wollen. Leider beherrscht er die deutsche Sprache nicht. Dafür könnten wir alle mit dem Finger auf ihn zeigen und lachen. Doch das Problem ist, daß die ganzen Anarchisten, die ihren geistigen Müll ihr abladen ebenfalls auf Kriegsfuß mit ihrer Muttersprache zu stehen scheinen. Hey Kiffer 17 und Grandmaster, gibt's in Lübeck keine Schulen an denen Deutsch unterrichtet wird ? Aber eigentlich braucht man das für den Straßenkampf auch nicht...
Ist schon traurig, wie einfach gestrickt ihr alle seid.

Abel <roseofabel@firemail.de>
- Freitag, 31.03.2000, 15:50 Uhr
oi! Ist das wirklich alles wozu ihr dumpfbacken in der lage seit?
echt arm und auch trurig wo. bleibt bloss weg von den chaostagen

Oioioi!-Stumpfsinn
Woiss ich nich, Doitschland - Freitag, 31.03.2000, 15:09 Uhr
an den "antianarchisten" zwei beiträge unter mir. 1) stiefel schreibt man mit "i und e" und 2) hast du irgendein problem, dann melde dich!!!oder bist du auch so ein bullenarschkriecher? der liebling deines CDU kreisvorsitzenden?
linke grüße aus der stadt mit der walli ( OI!)
kiffer 17

kiffer 17 <kiffer17@hotmail.com>
loibeck, bullenstaat - Freitag, 31.03.2000, 10:19 Uhr
Wenn ihr euch Tickets für die Expo kauft,unterstützt ihr Vollidioten sie nur.

valle
saarland, - Donnerstag, 30.03.2000, 21:17 Uhr
Na ihr angepissten Zecken: Auf diesen Zeckenseiten ist ja in kurzer Zeit eine menge Scheiße zusammen gekommen.
Mit antianarchistischem Gruß
Euer Antianarchist
P.S. Der Wixer, der unter mir steht soll verrecken!

Antianarchist <Fascho@Springerstifel.de>
Sachsen, 4.Reich - Donnerstag, 30.03.2000, 20:0-1 Uhr
moiners.
ich wurde gerade von unseren grünen freunden hopsgenommen, weil ich freihändig auffer straße und neben meine bruder gefahren bin.
80 maak bin ich losgeworden!!!!!!!!
gegen diese scheiß bullen!!!!!!!
wir wollen CHAOS UND FREE HASCH !!!
euer kiffer 17 kiffer17@hotmail.com
P,S. das arschloch, was heil kräuter und diese brause scheiße geschrieben hat, soll mal aufpassen, ,dass wir nicht vorbeikommen!!!! wichser!!!kiffer17
Hia meldet sisch euä Grandmaster zu woat ?:;/&%!!!
Nazis raus aus unsrem Tollen bullenstaat!!Aber wir kriegen euch und dann chibt dat Klobbe Schläche
und tritte!!also leute macht die faschos platt fickt im freien
und raucht euch die Rübe zu so wie kiffer17 gerade Schöne grüsse an Hein blöd flo leischt Kiffer17
basti Benne hannes kim magda kadda
korl hans friz susi jani janina
Mildnä(hast wieder n tritt ine fresse gekricht?)und alle anderen kiffer s.h.a.r.p.s zecken linke säufer und schmarotzer!!!!!!!!!!!!!
Tscüssie Grandmaster

Grandmaster, benne,kiffer 17 und basti <kiffer17@hotmail.com>
Loibeck, Bullenstaat - Donnerstag, 30.03.2000, 19:19 Uhr
Kleiner Tip am Rande für Berliner Freunde der grünen Berufe - greift unseren erschöpften Ordnungskräften unter die Arme:
31.03.00 - Pk Deutsche Polizeigewerkschaft im Deutschen Beamtenbund zu Castor-Transporten, befürchteten Ausschreitungen bei Fußball-EM durch Hooligans und Objektschutz in Berlin (mit Bundesvorsitzendem Vogler) Berliner Medien Club - Mittelstr. 11-24 S- und U-Bahn Friedrichstraße Kontakt: Tel. 030/47378123 oder 24

Thodder <roseofabel@firemail.de>
hamburg, küste - Donnerstag, 30.03.2000, 18:12 Uhr
Die Seiten hier sind wirklich absolut Klasse!
Ihr bekommt bei mir ein Link und natürlich ganz viel Sympathie. Und eine Tüte "Polizeischreck" ist auch dabei. Wie schön, daß die Chaos-Tage durch diese Seiten hoffentlich noch viel größer und erfolgreicher werden!
...ach, in diesem grünen Kasten neben den Guestbookeinträgen steht etwas über den Wahnsinn der Jugendlichen, der sich immer weiter verbreitet. Ich finde es noch viel wahnsinniger, wenn Politiker zunächst einmal bei der
Jugend, also der Zukunft, sparen.
Ciao, www.caist.de .

Caist <caist@gmx.de>
- Donnerstag, 30.03.2000, 18:05 Uhr
CHAOS TAGE 2000-WIR SIND DABEI!!!!!
LEIPZIG-GRUENAU PUNX!!!!!!!!

WIDERSTAND IST WUNDERBAR-AUTONOME ANTIFA
- Donnerstag, 30.03.2000, 15:35 Uhr
Wenn man sich die Eintragungen in diesem Gästebuch anschaut, wird einem schnell klar, daß sich ausschließlich Spinner und Idioten mit dem Thema Chaos-Tage befassen (Buddel mal ausgenommen). Und deshalb freue ich mich so auf Hannover. Außerdm braucht Ihr Euch wegen der Expo keine Gedanken mehr zu machen. Ich habe eine Briefbombe entwickelt, die keiner entdecken kann, die aber dafür das gesamte Expo-Gelände mit ihrer Detonation in Luft auflösen wird. Wann ich diese zünden werde, verrate ich noch nicht.
Abel <roseofabel@firemail.de>
- Mittwoch, 29.03.2000, 15:23 Uhr
ey marco,
wer dumme demagogenscheisse labern will sollte auch lieber "die fronten wechseln".
p.s. is übrigens tatsächlich zu
kompliziert für dich.
nochmal p.s. ich kann mich auch garnicht erinnern das buddel was von niemanden was auf die fresse
hauen gesagt hat.

der mann ohne füsse
- Dienstag, 28.03.2000, 20:39 Uhr
Na ihr verzeckten Dreckschweine. POGO-Faschisten nennt ihr euch? Habt ihr woll die Nazis als Vorbild gehabt? Naja, ist jetzt auch egal oder besser ilegal.
Euch Gesindel sollte man durch den Wolf drehen oder die Eier aus dem Sack treten und den Weibern die Wampe aufschlitzen. Ihr denkt ihr könnt Stress machen? Hoffentlich prügelt die sehr geehrten Polizei euch Zecken die Gedärme aus dem vor Dreck schwarzem Wanst. Tod den Anarchisten, es lebe die Ordnung!
HEIL(KRÄUTER)!

Antianarchist
Sachsen, Deutschland - Dienstag, 28.03.2000, 18:54 Uhr
Moin, Moin
Chaostage sind in ihrer derzeitigen Organisationsform leider zum scheitern verurteilt.
Es mangelt an einer notwendigen Kontaktaufnahme mit internationalen Top Terroristen wie Osama Bin Laden oder
Agent Althoff. Religiöse Fanatiker stellen sind sozusagen "das Salz in der Suppe" einer
gelungenen Veranstaltung (siehe München 1972).
Neben Religiösen Fanatikern können auch ander Fanatiker herhalten- hauptsache sie können Bomben bauen
und haben grossen Spass daran die Welt zu erpressen. Gäbe es wertvolle Rohstoffe in Hannover könnte man vielleicht dort Armeen
auffahren damit sie dort lustigen Kriegsspass treiben.
Jedenfalls gibt es viele Möglichkeiten. Ich hoffe unsere Fantasie mag
in der Lage sein etwas anderes als besoffeene Punks vor der Kirche zu realisieren.
Also ihr Spacken...seid kreativ
Euren Ady

Ady Zehnpfennig <BigIron@gmx.de>
a.d.gläsern.Congas, Rheinland - Dienstag, 28.03.2000, 02:17 Uhr
lieber marco aus "bielefeld".
da wir alle wissen, das bielefeld nur ein virtueller ort ist, wundern wir uns jetzt mal nicht, wieso du so ein herzlich hippiehaftes gesuelze in den aether schickst.
muss mit den psychedelischen drogen zu tun haben, die zum eintritt nach bi berechtigen.
du weisst also ganz genau, was punx zu tun haben, naemlich die welt verbessern?
ich dachte immer, dafuer gaebe es die kelly family und die aum sekte.
muss ich mich wohl getaeuscht haben.
sollte ich nun die lederjacke(die schon im schrank hing, als du noch im sack deines vaters wohntest) ausziehn und mich in orange kleiden und vedische kochbuecher an bahnhoefen verkaufen?
oder nicht doch die smarten popperklammotten zuecken, zur expo fahren und ein paar leuten richtig angst machen?
denke einmal darueber nach.
die goddess

goddess of speed <ja>
ja, noe - Dienstag, 28.03.2000, 00:39 Uhr
Nachdem wir nun nach einem erneuten Mehrheitsbeschluss beschlossen haben wird Hansa zum Ehrenpräsidenten auf Lebenszeit gewählt G.Schröder wird abgesetzt und durch mich Rente ersetzt,The Pissed meine K.A.I wird verteidigungsminister,die CDU wird ihre schwarzen Kassen an Cotzraiz überschreiben müssen,die Expo wird Untertage verlegt und wird durch übermässigen Abbau von Kohle zerstört oder von Wütenden Berleuten....(Das wird noch abgestimmt)
Ach ja jetzt mal ernsthaft
Also das mit dem Punk von 77 stimmt und das mit der Uniform noja ok stimmt auch nur der jenige der das Geschrieben ja du da unten hast du dein Jäckchen nicht auch noch im Schränki hängen???Und auch damals war es nichts anderes als eine Uniform es war nur eine andere Zeit und auch du hast bestimmt den 77er Punk begraben!!
Ach eigentlich haben das schon die Pistols,Clash und die anderen Pseudo Punks!!!
Nichts kommt doch auf Cock Sparrer !!

Cotzraiz
- Montag, 27.03.2000, 20:23 Uhr
Nach einem Mehrheitsbeschluss hat Cotzraiz und die Cotzraizleibstandarte sowie die Cotzenenden Grupies beschlossen Hannover wird nicht zerstört sondern wir nutzen die Expo-zur Informationssammlung und werden uns mal informieren wie man sich als Punk friedlich auf der Expo bewegen kann ohne das eine Horde Gehirnamputierter SA/SS Leute öhm meine nette Polizisten und BGS Beamte einen verfolgen...oder müssen wir wie 96 wieder aussem Zug springen??
Ach ja liebes Grünes Mähzeugs wer für die Expo bezahlt hat darf sich auch am Bahnhof rumtreiben (HEHE ja ja unser Staat ermöglicht also doch auf legaler Weise die Chaostage!!!EIN TRAUM WIRD WAAAAHHHRRR!!!)
Im ÜBRIGEN POGO UND FICK HEIL!!

COTZRAIZ "WIR SIND DIE ELITE"
Dorsten, Oiland - Montag, 27.03.2000, 19:58 Uhr
in der Frankfurter Rundschau wurde letztens ein SPD-fuzzi so zitiert:
"mit afrika sind in Deutschland keine Wahlen zu gewinnen.
wir die kürzlich gegründete FPD (Fortschrittliche Partei in Deutschland)
werden das ändern.
bei der Bundestagswahl 2002:
AFRIKA WÄHLEN!
kontakt zur FPD:
fpd-mv@gmx.de
hanf statt pulverdampf! anarchie statt deutschland!
kommunikation statt kapitalistischer scheinbefriedigung!
das zk der FPD LV niedersaxen

FPD landesverband niedersachsen
- Montag, 27.03.2000, 16:53 Uhr
Die neue E-mailadresse derAGÖ ist
riot_agoe@hotmail.com

AGÖ <riot_agoe@hotmail.com>
Österreich - Montag, 27.03.2000, 15:0-1 Uhr
Laßt uns Hannover dem Erdboden gleich
machen
allein schon weil wegen der EXPO bei uns in Kiel
das Musico an derHörn abgerißen wurde
ALSO:KAMPF DER EXPO!!!!!!!!!!

Huge <appd@gmx.net>
Kiel, S-H - Montag, 27.03.2000, 11:04 Uhr
Am Sa dem13 und am So dem 14Mai2000
werden sich in A-Salzburg (hoffentlich)
einige 1000 Punk`s und andere Schmarotzer
zusammrotten um die Stadt in Schutt und Asche
zu legen.Das Ziel dieser Veranstaltung ist es die Ö-Regierung
zur Kapitulation zu bringen!!!!!!!
agoe_chaos@hotmail.com

AGÖ <agoe_chaos@hotmail.com>
Österreich - Montag, 27.03.2000, 10:43 Uhr

Gästebucheinträge vom 29.2.-26.3.2000

 
 
 

1995/Hannover-Nordstadt: Plünderung des Penny-Marktes bei den Chaos-Tagen.
Wird sich Hannover jemals von diesem Schock erholen?

 
 
 
 
 
   
 
 
 

WWW.CHAOS-TAGE.DE - das Internet-Archiv zum Thema CHAOSTAGE
Dieses Website ist lediglich ein ARCHIV und befasst sich NICHT mit der Vorbereitung oder Werbung künftiger Chaos-Tage!
Für Inhalt, Gestaltung und Programmierung verantwortlich: Karl Nagel, Schleswiger Str. 2, 22761 Hamburg