HomeMeinung

Gästebuch vom 9.5.-3.6.2000


geschrieben das er schockiert ist wenn er von 12-13jährigen oioi oder punx not death hört. ich bin auch 13 und eifere niemandem nach! ich hör punk-musik und trag nen iro weil ICH dazu lust hab und nich weil ich irgentjemand bewundere! PUNX NOT DEAD!
dOn_ChAoS <donchaos@children-rights.de>
- Samstag, 03.06.2000, 19:02 Uhr


Hey Punx,
Wieder einmal hat ein Fascho gemordet.

In diesem Lande scheint wirklich wieder alles Schlimme
möglich zu sein.
Oder wussten wir das nicht schon längst?
Bleibt nur abzuwarten wie die Justiz mit dem
(mittlerweile wohl gefasstem Täter) umgeht
und das Verbrechen wahrscheinlich wieder zu
entpolitisieren versucht....
Wir hingegen sollten uns überlegen wie wir
in Zukunft mit Faschos umgehen werden. Es vergeht kaum ein Tag an dem es
zu keiner rechten Untat kommt, von der Presse kaum erwähnt, sieht es
dennoch kaum anders aus als zu deren "Hochjahren" in den Zeiten von
Hoyerswerda und Rostock.
Nebenbei, ein Land in dem es politische Morde und Progrome gibt, bzw.
zulässt, spielt der ganzen (bzw. allen außer der "dritten") Welt
Toleranz und Offenheitheit auf der Expo usw. vor. Heuchelei?!
Nachdenklich, anonymous77
Mehr zur Tat bei

anonymous77 <anonymous@streetpunks.com>
krank per Laptop aus dem Hospital, z.Z. in BRD - Samstag, 03.06.2000, 17:23 Uhr
AN ZECKE 83:
ich glaub du hast mich ein bisschen falsch
verstanden...mir ist es scheiß egal ob jemand nen iro,springer,
alte lederjacken oder sonstwas trägt....es geht mir auch nich darum ob jemand ein
extrem punk oder jemand der seine einstellung damit vergleicht!das einzige aber was mich tierisch
aufregt sind diese miesen kleinen mitläufer die so tun als wüssten sie über alles bescheid aber trotzdem keinen plan haben...
es gibt glaube ich verschiedene auffassungen von PUNK und jeder denkt anders darüber....es ist natürlich auch noch generationsbedingt...
ich hab auch keinen iro oder sonstiges!(seh trotzdem nicht normal aus)ich bin aber trotzdem punk...weil ich so denke..ich!und nicht wie einer des es von einem anderen vorgemacht kriegt!
sorry,wenn ich mich nicht gründlich genug ausgedrückt hab....ich hoff ich habs jetzt....also hau mal rein...und vielleicht sehn wir uns auf den tagen also bis dann!!

Pogo <pogo13@www.funcity.de>
der harz, na wo wohl - Samstag, 03.06.2000, 15:23 Uhr
Lasst uns die Stadt XXXXXXXX!!! LA lA LA!!! Und die EXPO ficken, LA LA LA LA LA!!!!!!
FICKEN 2000!

Kotzbrocken <ficken@ficken.de>
Fickhausen, Ficken - Samstag, 03.06.2000, 12:22 Uhr
Muss das denn sein??????
Auch WIR,( wir das sind Rettungssanitäter aus Hannover)
haben kein Bock auf Chaos Tage!!!!
Es macht keinen Spass euch oder auch Polizisten jeden Tag aufs neue zu Versorgen und euch in Krankenhäuser zu fahren.
Wir haben in Hannover sehr viele gute und nette Punks also KRAWALLMACHER bleibt wo Ihr seid.

Olli
Hannover, - Freitag, 02.06.2000, 22:07 Uhr
Weiss hier einer überhaupt noch WARUM eigentlich die Chaostage entstanden sind?
Das war Anno 83 wegen einer Punkkartei!!
Den meisten geht es hier doch garnicht mehr um irgendwelche Sachen nur noch zerstören,Saufen,Ficken..
Und lieber Karl Nagel erinnerst du dich noch an anno 83??
Wo bleiben den die Inhalte "Die Expo"??Ist doch nicht der einzigste Grund!!
Dafür kenn ich dich zu gut!!!Ist bei dir doch nur Medien mache und Geldmacherei!!(Stimmt! Du hast mich enttarnt! Alle weitere unter www.karlnagel.de! - Der Webmaster)
Der Alte Punk!!

Punkkartei83
- Freitag, 02.06.2000, 15:12 Uhr
Nochwas an Pogo2000
Diese Pseudos kotzen uns doch alle an, aber irgendwoher muß doch auch nachwux kommen, oder soll das mal so enden wie die 68er scheiße (s. Schröder, Fischer etc.)? Und die Hools sollen mal nach Hause gehen!
KRIEG AUF DER STRAßE! IHR HABT ES SO GEWOLLT!!!!!!!!!!!!!!!

Adde
- Freitag, 02.06.2000, 13:51 Uhr
Ich weiß ja nich wie's kommt, aber irgendwie nehmen diese bescheuerten 'gegen Gewalt'-Idioten hier langsam überhand. Gewalt macht spaß und ist mittel zum Zweck und ÄNDERN kann man ohne Gewalt noch viel weniger. An Steffi: Die CT SIND immer noch eine geile Party und wir SIND immer noch auf der Straße gegen die staatl. Repressionspolitik, aber der spaßige Gewaltaspekt ist eben fester Bestandteil der sache geworden, ob wir das nun hervorgerufen haben, oder die Bullen is ne andre Frage.
c ya @ the EXPO =;)

Adde
- Freitag, 02.06.2000, 13:46 Uhr
Sagt mal, sind eigentlich alle in Hannover so blöd wie ihr?? Was habt ihr von den Chaos-Tagen? Ist doch reine Selbstdarstellung! Die einen fahren GTi, die anderen Veranstalten die EXPO, ihr macht eure Chaos-Tage. Dreckspack, hoffentlich gewinnen dieses Mal die Bullen. Ich jedenfalls würde das MILITÄR gegen euch einsetzen.
Der Fragende <q@frage.de>
- Freitag, 02.06.2000, 13:14 Uhr
Hut ab vor dem Design!!!
Aber die Inhalte? ich bin vielleicht zu alt dazu um das zu verstehen, was ihr hier bezweckt, aber eine AntiExpoaktion ist doch eigentlich schon ziehmlich blöd. Meineserachtens nach bringt es ein positives Image für Deutschland. Ich will nicht immer im Ausland als Nazi beschimpft werden nur weil ich aus Deutschland stamme. Und darauf bin ich noch nicht einmal stolz. In Deutschland bin ich Ausländer und im Ausland bin ich Nazi. Danke Leute, das ihr auch noch der Welt zeigt, das wenn etwas versucht wird, wir es Scheisse finden, weil wir einfach unseren Exzessen nicht nachgehen koennen (Chaos-Tage). Ich würde mir so schwach vorkommen mich dort hinzustellen und zu schreien "EXPO weg!!!" Sagt mir bitte einen vernünftigen Grund dafür die Expo nicht zu veranstalten. Natürlich ist es ein POSER-Verein! Aber was gibt es sonst in der Bunten Republik Deutschland?
Danke
Matthias

Matthias <kritiker@gmx.de>
DD, - Freitag, 02.06.2000, 13:0-1 Uhr
Was sagt Ihr eigentlich dazu, dass sich immer mehr extrem Rechte und Fussball - Hooligans unter die Chaos-Tage - Aktivisten mischen ?
Zahlreiche Hools waren bereits beim 1.Mai in Berlin dabei und die besonders krassssen, die keine Chance haben während der EM auszureisen, werden in Hannover sein.
Was ist das für eine merkwürdige Entwicklung ?

Kyle
- Freitag, 02.06.2000, 12:09 Uhr
Ihr seid ja alle so dämlich! Glaubt ihr wirklich ihr hättet dieses Jahr auch nur den Hauch einer Chance in Hannover irgendetwas spektakuläres zu machen!!! Wie naiv seid ihr denn! Wo waren denn die achso tollen Störaktionen zur EXPO?? NICHTS war da - ein paar brennende Reife und einpaar hohl kloppende Idioten in der Innenstadt- das wars! Macht doch einmal was sinnvolles! Dazu zwei Vorschläge: 1. ein richtig geiles Fest an den Chaostagen mit viel Mucke und Bier! 2. Alle Randalierer ins Niedersachsenstadion (könnt ihr die Hools auch gleich mitnehmen - die sind auch nicht besser!) und dann gegenseitig so lange prügeln bis keiner mehr kann! Damit ist allen geholfen! So und nun geht wieder schön brav zu Muttern - ich erinnere mich noch gut an die Chaos-Tage 95 - der Altersdurchschnitt lag ja schätzumgsweise bei 15! Schlaft gut ihr Idioten und Versager und schlägt euchgegenseitig die Fresse ein!
kritiker <llkjlj@jkljlkjde>
hier, dort - Freitag, 02.06.2000, 10:47 Uhr
Nachtrag zu C:
Charakterschwäche schön und
schlecht, aber einen Charakter
mit Pflastersteinen einhämmern
zu wollen, (ihr braucht ein
Argument gegen rechts, wartet,
ich werf euch eins rüber...),
ist, finde ich relativ
daneben. Positives Bewirken? Vielleicht in den Menschen,
die eh gegen Kapitalismus,
Imperialismus und Faschismus sind, im
Sinne von, Hey uns gibt es auch noch,
bestimmt aber nicht in den Köpfen anderer.

Tobsen <tobsen@netzbombe.de>
- Freitag, 02.06.2000, 10:29 Uhr
Hey C,
nichts gegen konstruktive, informative Aktionen, absolut nicht. Aber nicht saufend und gröhlend durch die Stadt ziehen, Schaufenster einschmeissen und Omas erschrecken. Medienwirksam, weil jeder Schmnierfink seine Sensationsstory bekommt. Ich rede nicht von linksliberalen, die in die rechte Ecke gedrängt werden. Ich rede von Leuten, wie meine Tante Emma und meinen Lieblingszigarettenhändler Horst, der bei soviel angekündigter und begangener Gewalt den Kopf schüttelt. Ignorantes Volk? Mag sein, aber Volk.

Tobsen <tobsen@netzbombe.de>
- Freitag, 02.06.2000, 10:21 Uhr
hey,
obwohl ich mich als komunistisch bezeichnen
würde, finde ich aktion gegen die expo auf
jeden fall gut ! es kann nicht sein das sich
dieses menschenverachtene system noch als führer
und universal-problem-lösung der zukunft feiert!
ob nun eure art des wiederstand sehr effektiv ist,
stellt sich für mich als anarchismus-gegener mehr
als fraglich...
trotz alledem ist jeder schnittpunkt zwischen
anarchi und kommunismus zu begrüßen !
karls enkel

karls enkel <torgelow@directbox.com>
Torgelow, Gebiet der anektierten DDR - Freitag, 02.06.2000, 09:49 Uhr
MOIN!!hey,einige von euch labern echt ein bisschen viel scheiße1
die meisten von euch möchtegerns fahrn doch ohne auch nur einen triftigen grund zu den chaostagen..
da schämt man sich als punk ein wenig wenn man von 12jährigen oioi oder punx not dead hört!
man kollegen wir sind ne randgruppe und ne subkultur und das ist was worauf man stolz seien sollte...aber nicht zu stolz!!
from the east coast to the west coast gotta gotta gotta go!two sets of a revolution gotta gotta gotta go in our hearts in our souls gotta gotta gotta go!
habt ihr euch nich mal gefragt warum über das ganze jahr verteilt nicht so viele punks gesehn hat?man wir schäm uns wegen solchen spinnern die wie ein toter fisch von der strömung mitgezogen wird!
WERDEN DIE ZEITEN HÄRTER GEHN WIR IN DEN UNTERGRUND:::DENN WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN!!!!!!!!!!!!!!

Pogo2000 <Pogo13@www.funcity.de>
egal, 3 mal dürft ihr raten - Freitag, 02.06.2000, 07:12 Uhr
ist in unserer welt nicht mittlerweile jeder tag ein internationaler chaos-tag?!

neun
- Donnerstag, 01.06.2000, 23:28 Uhr
Bin ein Bulle aus Bayern und freue mich schon richtig auf meinen "ersten Punk".... hatte es bisher nur mit besoffenen Russen zu tun....
Tanner
D / BY - Donnerstag, 01.06.2000, 23:08 Uhr
Oi Ihr alle, wir sehen uns dann in
Hannover, oder Bremen usw.
Kann bitte mal jemand sagen ob wir
uns in der Nordstadt(Springegelände)
oder am Bahnhof treffen!?
Hey Hannoveraner: Gute Einstellung!!!
Wir sind ganz deiner Meinung!!!!!
STAY PUNK
STAY FREE

Die Soifer
- Donnerstag, 01.06.2000, 22:50 Uhr
kann mir mal jemand sagen was das alles soll? ihr suhlt euch in eurem "anderssein" und vergesst darüber, daß man mit aktionen, wie ihr sie bringt, NIE etwas verändern können wird. traurig so viel verschwendete energie zu sehen! wie wär's wenn ihr mal versucht etwas zu VERÄNDERN, mit SINNVOLLEN, und KONSTRUKTIVEN projekten. es gibt soviele möglichkeiten etwas gutes zu bewirken, aber ihr zerstört lieber das eigentum anderer leute (den grund dafür habe ich immer noch nicht gecheckt). durch die chaos-tage geraten alle punks/autonomen/linken in verruf, weil der otto normalbürger nicht mehr differenziert zwischen leuten mit gehirn, die aus der welt einen besseren ort machen wollen und asozialen subjekten wie euch(sorry, aber ist doch so. aber wahrscheinlich seid ihr sowieso stolz auf diesen status). ich habe immer den eindruck, ihr habt euer eigenes kleines weltbild (wir=die guten, polizei/staat=die bösen), das ihr auf jeden fall aufrecht erhalten wollt. insofern unterscheidet ihr euch kein bißchen von den nazis.
ich distanziere mich von den rechten die hier im gästebuch stehen, ich bin selber linksaussen, aber ihr müsst doch mal checken das ihr alles nur noch schlimmer macht.

frosch
- Donnerstag, 01.06.2000, 20:07 Uhr
Punk Rock ist nicht tot!!!!!
Es leben die Chaos Tage 2000!!!!

Johnny Walker
Deutschland - Donnerstag, 01.06.2000, 19:16 Uhr
Chaostage?Alles schön und gut,aber machts mal mit dem united-schwachsinn halblang.hallo!das ist vorbei&nicht machbar.möchtegern Oi!skins verpisst euch mitsammt euren neueren screwdriverplatten und lasst euch n scheitel wachsen.und ihr hippipun"x" seid eh ne schande:kaufts euch mal ne seife oder laufts gegen die wand, damit der dreck abfällt.mit euch united? NIEMALS
Schwippsi
Bayern - Donnerstag, 01.06.2000, 16:25 Uhr
Liebe Schwachköpfe,
Ist euch eigentlich klar, was ihr hier für einen Mist schreibt? Wie tief muß man in den Abgrund des Idiotismus sinken um solche Unbegründeten (wenn man das so nenen kann) Argumente los zu lassen? Links Extrimistische Sprüche wie (Hannover wird abgerissen) oder sowas bringen überhaupt nichts. Alles hta so viele Vorteile. IHR legt Hannvoer in schutt und Asche und nicht nur Hannover, sondern auch die Köpfe der Menschen werden in Schutt und Asche liegen. Macht bloß weiter so! Dann werdet ihr sehen, was ihr verbockt habt. Obwohl wenn man bedenkt, das ihr bis jetzt gar nichts geschafft habt.
Auch viele Grüße an eine Schule, von der ich nicht gedacht hätte, dass sie an solch einer Sinnlosen und bescheruten Aktion maßgeblich mtiwirkt. Die RHS Hannover.
Erst denken, dann Handeln, Obwohl ihr er die Haltung habt "ich bin dafür, das ich dagegen bin".
Noch ein schönes Leben!

Marco <interessiert@keinen.de>
HANNOVER, DEUTSCHLAND! - Donnerstag, 01.06.2000, 13:0-1 Uhr
halloo, guten tach !
ich muss euch mal loben für www.chaos-tage.de ! die kinder der informationsgesellschaft (blabla :-) fressen mama + papa, hmmm, lecker !
viele grüsse,
p.s.: ich glaube, die chaostage fallen auch dies jahr aus.

plappamaul
hannover, - Donnerstag, 01.06.2000, 10:0-1 Uhr
Wenn ich euch Schwachköpfe hier so höre kribbelts mir schon so richtig in den Fingern. Aber ich hab ja Glück u. steh auf der richtigen Seite (auf die der "Bullen"). Und ich freu mich auch schon auf jeden kleinen, verschmierten Drecksack der meint blöd kommen zu müssen - der kriegt dann so richtig eins in die Fresse. Ich freu mich...
Kojak <joka@gmx.li>
BRD - Donnerstag, 01.06.2000, 01:17 Uhr
an skinhead69: also, wenn so'ne glatze auf der straße steht oder inner kneipe (oder irgendwo anders), seinen rechten arm hebt und ns-parolen schreit, dann muß er schon für seine arische doofheit eine ins maul kriegen. und zwischen spaß,saufen-und politik gibt es unterschiede. spaß und saufen gehört zusammen,das is wohl allen klar. hier wird gepöbelt randaliert usw. kurz: alles was spaß macht. während sich in der politik alles um kohle und macht dreht. beides is scheiße. die multis geben ihr geld, damit diese bonzen an der macht bleiben, es wird bestochen(bestes beispiel: die schwarzkonnten der cdu (zwischen dem christlich im parteinamen und dem sinn dieses wortes gibts nur eine gemeinsamkeit: die lügen, die meinungsfreiheit ist beschränkt, beispiel:nazis dürfen ihre parolen schreien während punks und autonome für ihre parolen in haft kommen,oder sogar ins gefängnis( eine mitkämpferin wurde für 12 monate in den bau gesteckt, weil sie "deutschland verrecke" schrie) sowas erinnert mich an eigentlich vergangene zeiten. doch meine ganze wut lass ich in Hannover raus! und ich bin im Juli dabei, beim Hannover "verkleinern".
Matzecke <hu998@aol.com>
noch deutschland - Mittwoch, 31.05.2000, 23:07 Uhr
Hi Ihr abgefuckten Punx !
Chaostage finde ich mittlerweile
ziemlich infantil. Das ist doch
was für unreife Teenies. Als ich
noch 15 war, habe ich auch noch
auf Chaos-Tagen Party gemacht.
Ich will oich ja nicht den Spaß
verderben, aber Pfastersteine
werfen ist total OUT ! (Handgranaten
sind viel effektiver !!!!)
Viel Spaß noch beim Steinewerfen !
Sandy.

Sandy <Sandylpk@yahoo.com>
Duisburg, Doitschland - Mittwoch, 31.05.2000, 20:39 Uhr
find die expo-calypse aktion geil! fast so als wäre man selbst dabei =;)und noch ma an alle verdammten HOOLS: LASST EUCH NICHT IN HANNOVER SEHEN!!!! IHR SEIT ECHT DAS LETZE... was ich dort sehen will! wenn ich schon less "...gibts wenigstens in Hannover eins auf die Fresse!" so was beklopptes. eigentlich mach ich mich hier ja zu affen. ich mein das ich mich überhaupt über so ne scheisse aufreg...
zecke83
- Mittwoch, 31.05.2000, 20:30 Uhr
Wer weiß eigendlich überhaupt noch den Grund des ersten Chaos-Tages ?!
Fast keiner denkt mehr daran, daß die legendere "Punker-Kartei" der ausschlaggebende Punkt war um den Bullen einen Strich durch die Rechnung zu machen und nicht um sich zu kloppen. Die Randale ist erst nach Sticheleien der Bullen gekommen. Jetzt werden Chaostage mit Gewalt gleichgestellt obwohl es eigendlich eine Mega-Punk-Party war und auch immer noch sein sollte!!! Den Ur-Punk gibt es auch FAST gar nicht mehr.Heute "MUSS" man bunte Haare haben, kaputte Klamotten an haben, saufen und kiffen. Einerseits: Anarchie=keine Gesetze, Regeln unnd Befehle; Andererseits: Man muß und muß und muß (also doch Regeln). Punk ist eine Einstellung, nicht das Outfit!
Das kommt nur dazu. Einige "Punkers" sollten sich mal kräftig Gedanken machen. Zitat (Sarah Schürg aus Rheine, damals 15 oder 16):"Erst war ich Gruftie, dann habe ich gemerkt, daß bei Punks ein besserer Zusammenhalt ist und bin natürlich sofort Punk geworden!"(Wo ist da noch ein richtiger Zusammenhalt wie vor 15-20 Jahren ???)

Steffi <xxx&yyy>
Hannover, Doitschland - Mittwoch, 31.05.2000, 20:29 Uhr
mal eine frage an euch alle. was wollt ihr eigentlich ereichen? eigentlich vollkommen
egal, denn durch dieses hin und her, wahrer punk oder nicht, linkz oder doch nicht so richtig,
onkelzhörer und doch'n punk usw. gebt ihr dem staat das, was er erreichen möchte, daß sich die
gesamte scheiß szene gegenseitig zerfleischt. das gästebuch ist das beste beispiel dafür.
was kommt als nächstes? wollen wir etwa wieder die scheiß diskussion führen, wer zuerst da war:
die pistols oder die ramones. machen nun misfits noch funpunk oder sind sie schon
dem kommerz erlegen. all das ist kranke kacke und hilft weder der bewegung
noch der befreiung der gesellschaft durch die faschistoid durchzogene politik und
deren vormachtstellung in diesem statt. das befreit uns nicht von dem imperialismus der
usa und bringt auch nicht die faschos dazu, das denken mal anzufangen.
ist doch alles zum kotzen. werdet endlich erwachsen und stellt euch selbst mal eine
frage: was wollt ihr eigentlich wirklich damit bezwecken, daß ihr punk hört, punk denkt
und punkt fühlt, euch aber wie verwöhnt, kapitalsüchtige idioten verhaltet, die am wochenende
und in der freizeit spaß durch chaos haben möchten.
einmal punk, immer punk - punk's not dead - punk forever
sombey

sombey <admin@cray.com>
zwischen hier und dort, egal - Mittwoch, 31.05.2000, 17:56 Uhr
Gewalt von links ist genauso verabscheuungswürdig, wie Gewalt von rechts. Einige aus der linken Szene scheinen zwar der Auffassung zu sein, daß man,
wenn man Gewalt nur irgendwie intellektuell begründen kann sofort jede Art von Freibrief hat, aber dem ist leider nicht so.
Wer gegen rechte Gewalt demonstriert sollte auch gegen linke Gewalt sein,
wer Gewalt der einen Seite akzeptiert stellt sich mit den Gewalttätern der anderen Seite auf ein und dieselbe Stufe.
Wenn ihr Euch unbedingt prügeln wollt, dann trefft Euch auf einer Wiese. Da könnt ihr Euch gemeinsam vergnügen.
Aber laßt bitte den Rest der Bevölkerung aus dem Spiel, Sie wirds Euch danken.
Gruß
Andreas

Andreas
- Mittwoch, 31.05.2000, 15:43 Uhr
hei ihr affen !
wollt ihr wirklich nicht aufwachen !?
ihr seit doch das wenn euch mal was schercklches pasiert anfangt
euch an die linke presse zu wenden und euch ausheult !
also ein hoch auchf unsere polizei !
und jagt sie in ein KZ solche spinner wie ihr lasst ja nur rechte gedanken aufkomen
mein schluss wort :
euch gehoert die ruebe abgehackt

das geht euch doch ein drek an !
- Mittwoch, 31.05.2000, 15:22 Uhr
Ich bin ein Punker aus Jena.
Mein Tip:CHAOS TAGE in GANZ DEUTSCHLAND

PUNK AUS JENA <c_dornig@abacho.com>
Jena, Deutschland - Mittwoch, 31.05.2000, 14:48 Uhr
He oi-skin@web.de
Ob man links ist oder nicht, hat
mit Punk Rock gar nix zu tun, sage
ich einfachmal.
Vielleicht sind tatsächlich
manche Punx dumm. Aber sieht es bei
den Skins (ich rede nicht von den
Boneheads) anders aus? Oh je, da
ist es noch viel schlimmer!
Chaostage verstehen die Punks
nicht? Nun, wer hat sie den seit 82
"ausgerichtet"?
Ich mag keine Nazis, das ist klar.
Aber ich mag auch keine Skins!
Einzelne, die ich persönlich kenne,
das ist was anderes. Aber United?
fuck off.
Vergnügungssüchtige Hohlköpfe,
die meinen "Working Class" zu
sein...
Mir ist es übrigens scheißegal ob
mich (Außenstehende)mögen oder nicht...
Also Kollege, denk mal drüber
nach, bevor du Dinge schreibst von
denen du wenig zu verstehen scheinst.
greetings ninch

Ninja, SuburbiaZine <not@here.de>
- Mittwoch, 31.05.2000, 14:38 Uhr
Lieber Tobsen,
du möchtest also allenernstes behaupten das Linke-Aktionen dafür mitverantwortlich sind das Leute sich eher dem rechten Sektor zuwenden?!
Dann möchte ich dir mal mitteilen, daß man schon total ignorant, und mit viel Scheiße im Kopf, durch unser Land gehen muß
um die Chaos-Tage für ungerechtfertigt zu halten, bzw. zu meinen solche Aktionen würden (Links)liberale eher in die rechte Ecke treiben.
Selbst wenn das so wäre, ist dies wohl eher der mangelden Charakterstärke der Liberalen zuzuschreiben, als dem Aktionspotential derer Menschen die In diesem Kapitalistischen,
imperialistischen, faschistischen Staat etwas positives bewirken wollen.
Ich kann deine Argumentationsweise nicht nachvollziehen, Tschüss.

C
- Mittwoch, 31.05.2000, 12:07 Uhr
und Saufen aber keine Politik! Das versteht ihr Punks nur nicht ! Warum ? Vielleicht seid ihr zu dumm!
Wenn ihr sogar einem Sharp aus Maul haut und euch dann rechtfertigt "ES WAR EIN NAZI" dann müsst ihr euch nicht wundern , wenn euch keiner mag!
Sicherlich gibt es nicht nur diese Art aber SIE tragen dazu bei, dass Punks als links und Glatzen als rechts eingestuft werden!
VISIT MY HOMEPAGE!
Oi!
SKINHEAD´69 <oi-skin@web.de>
GERMANIA, NIEDERSACHSEN! - Mittwoch, 31.05.2000, 10:26 Uhr
Ich bin aus gerade aus dem Knast gekommen. Ich fahre auf die EXPO und werde Fotzen in die Fresse treten.
geil

Tammy <xxx@ruhr-uni.bochum.de>
- Dienstag, 30.05.2000, 20:01 Uhr
he adde: Hast du überhaupt schon mal denken können???? Wen ja, dann hat man dir wahrscheinlich dein Gehirn durch die Nase herausgezogen, sonst wüsstest du was du hier für'ne scheiße loslässt!! Und die Vormachtstellung Deutschlands hatten wir eh schon mal(für Schwachköpfe wie dich: vor 67 Jahren fing die scheiße an) als "denk"hilfe (HÖHÖHÖ)
Matzecke <hu988@aol.com>
- Dienstag, 30.05.2000, 19:55 Uhr
wie tief kann man sinken.......
Capitalist
- Dienstag, 30.05.2000, 19:00 Uhr
is ja ne geile scheisse hier... bin grade durch das GB der Toten Hosen auf diese Page gekommen... Ist ja voll die geniale Aktion...
Stehe auf jeden Fall hinter den CHAOS TAGEN !!!
ES LEBE DER PUNK !

Mini_Punker15 <scolds@streetpunk.com>
- Dienstag, 30.05.2000, 18:51 Uhr
hi, also ich hab langsam kein bock mehr!!! jeder anständige PUNK der die scheiße die hier verzapft wird liest muss doch das kotzen kriegen! ich mein die meisten hier sind doch keine PUNKX sondern dreckige Krawallmacher! ich mein was wollen wollt ihr in HANNOVER? oder ne geile zeit haben? denkt ma nach!
Zecke83 <zecke83@giga4u.de>
berumbur, Ostfriesland - Dienstag, 30.05.2000, 17:02 Uhr
WIR KOMMEN SEHEN UND SIEGEN!
und geben erst Ruhe wenn Hannover in tüüüt
und tüüüt liegt.
Grüsse an alle Punx und all die anderen Wahnsinnigen!
kauft aber auch gefälligst unsere Platten!

BARSEROS <haben@keine.de>
NR-Hümmerich, Backwood - Dienstag, 30.05.2000, 15:43 Uhr
Hallo an alle!
Auf zu den Chaostagen nach Hannover zur 3. Halbzeit! Wenn wir schon nicht nach zu den Kasköppen nach Holland zur EM dürfen, gibts wenigstens in Hannover eins auf die Fresse!Randale!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BVB-Hoolz

Hools <->
-, - - Dienstag, 30.05.2000, 14:28 Uhr
Tach Ihr Saftnasen.
Chaostage find ich gut auch Für Hools und Ultras!
eine tolle alternative für die EM.
aber auch nur dann wenn wir es wirklich nicht schaffen sollten das land in richtung Holland und Belgien zu verlassen.
also haut rein!!!

Hooltra
Rheinland, D - Dienstag, 30.05.2000, 11:18 Uhr
hey leute, bei den ganzen angekündigten randalen
hab ich keine luist mehr auf expa-chaos!
da geh ich lieber anfang august auf die barrikaden..
keine lust, mir auf due fresse geben u lassen!!!
wenn ich dorthin trampe, dann kriech
ich schon aufm weg ne´beule..
nee nee, nich ohne begleitschutz!
warnung an alle zecken:
lasst euch nicht die birne inkloppen!

süße ratte <susi.sausewind-ät-exmail.de>
oi, oi - Montag, 29.05.2000, 19:31 Uhr
Habe soeben die Plastic Bomb Sonderausgabe (im DIN A3! Format)anlässlich der Hanoverschen Chaostage gelesen. Hammerteil geworden, kann man wirklich sagen! Nette Texte, coolstes Layout! Hat inhaltlich gar nix mit dem regulärem Heft zu tun und gehört in jedes Regal eines aufrichtigen Punke Rockers.
Grüße an die Flexheads und an alle Punx die täglich ihre Schlacht schlagen
Wir sehen uns in Hannover!

anonymous77 <anonymous77@streetpunks.com>
irgendwo , manchmal in Deutschland - Montag, 29.05.2000, 18:06 Uhr
ALSO, ich muß ma wieda mein unkwalifizierten Senf zu dem Müll hier abgeben:
1.an ZOMB: Scheißname! und wie kann man linx denken und fashomüll hören? Glaubstu echt, die NAZIWIXER (wetten das wird jetzt wieder zensiert?) hätten sich irgendwie gebessert? WACH AUF! Denen gehts doch nur um die scheiß Kohle!
und 2. an diejei:auch scheißname! Und ja, wir alle wollen ersteres! Den Müll mit der Vormachtstellung is doch nich ernst gemeint, oddä? Wenn doch, dann gib mir bitte dein Gehirn, dann brauch ich mich nich mehr mit dem denken aufzuhalten, sondern kann einfach jede rechte Propagandakacke einfach übernehmen!
SIEG HEIL! =;)

Adde
- Montag, 29.05.2000, 17:46 Uhr
Die Furious Clarity Crew wird kommen und Hannover ganz allein in xxxx und xxxx legen!
Hannover wird in Tränen ersaufen und Ihr den Anfang vom Ende nicht verkraften werden.
Ratz-fatz, leckt die Katz und mit voller Wucht nach vorne.
Ja, ja, aus dem Rheinland in die Welt...
Das FC ZINE ist für 5,- DM erhältlich unter PF 04, 56220 Urmitz/Rhein: punk-asS-fuck

Christoph Parkinson
Rheinland, - Montag, 29.05.2000, 17:37 Uhr
An alle Punx und Skins!!! Macht doch mal
am 3.6.2000 (Sa.) 'nen Ausflung nach
Wernigerode zum Punk und Skin Treffen.
WIR MÜSSEN DEN FASCHOS IN WERNIGERODE ZEIGEN,
DASS SIE AUCH DORT UNERWÜNSCHT SIND!!!
Kommt zahlreich!!!

Skins and Punx united!!!
aus'm Osten, Scheißland - Montag, 29.05.2000, 12:48 Uhr
Hi!
Jamailing ist gegen die Expo und darum blockieren wir hier in Jamailing/Ingolstadt das Externe Expo-Projekt der scheiß Nazi-regierten CSU-Stadt.
CISO in Jamailing
Und kommt mal vorbei in
Jamailing

Nose <nose@jamailing.de>
8070 Jamailing, Autonome Virtuelle Anti-Republik Jamailing - Montag, 29.05.2000, 12:37 Uhr
Erstmal Tachchen,
ja besonders viele liebe Grüße an dich Faschoturk:
rate mal was ich mir gedacht habe, als ich deinen Beitrag gelesen habe! Na dämmert´s dir? Was frag ich überhaupt so blöd, Leuten wie dir muss man sogar noch erzählen,
wo sie sind, wenn sie direkt vor einem Ortsschild stehen!
Also mit dir würde ich mich echt mal gerne unterhalten, aber könntest du mir bitte vorher deinen Sprachschatz etwas näherbringen???
Wieviele Worte kannst du denn, dass ich mich darauf einstellen kann und du mich verstehst...hihihi
Jetzt muss ich aber wirklich mal einen sinnvollen Beitrag leisten:
Also am Samstag waren wir in Passau
ihr wisst schon Gegendemo und so.
Ich habe dort viele Leute getroffen, die auch planen, auf die chaos-tage zzu gehen.
Keiner von uns weiß jedoch genau, wie er dort hinkommt.
Vielleicht könntet ihr ja mal ein paar Tips zur Anreise, billige Verkehrsmöglichkeiten usw.geben.
Grüße an alle

popperklopper
- Montag, 29.05.2000, 12:09 Uhr
Wie soll man denn die Bevölkerung gegen rechts mobilisieren, wenn links nur Terror und Schrecken verbreitet??? Treibt man da nicht Unschlüssige Menschen eher zu denen, die hübsch bunt und 'friedlich' mit Trommeln und Fahnen durch die Strasse gehen???
Tobsen <tobsen@netzbombe.de>
- Montag, 29.05.2000, 12:04 Uhr
Wir sind die christlichen Psychopathen
und sitzen in Rüttger's Garten.
Wir grillen kleine Kinder
und denken es wär'n Inder

Heinz Günter... <G.G.Alien@exite.de>
- Montag, 29.05.2000, 03:25 Uhr
faschoturk! mehr kriegst du hier nich hingeschrieben?? mal wieder typisch große fresse nix im kopf! wahrscheinlich weißt du nicht einmal was ein spastiker ist. und dein name is ja echt geil willst du nen zweiten hitler?? wenn ja, dann stell dich doch selber vor die tore des nachsten kz's!!
Matzecke <hu998@aol.com>
ort:immernoch egal, deutsches reich - Sonntag, 28.05.2000, 22:28 Uhr
an den hannoveraner vom 25.5.2000: vorMACHTstellung??? so begann der erste weltkrieg jeder wollte mächtiger als der andere sein. dann Krieg tote und nur noch tote!! daraus wurde 14 jahre später wieder ein starkes(mächtiges) Reich und es gab über 50 Mio. Tote!!!! und du schreibst so'ne scheiße wie Vormachtstellung. nix is sowas muß verhindert werden erst kommt kapitalismus dann Faschismus und dann der Krieg. NIE WIEDER FASCHISMUS!!!!!!!
ps.: Faschismus und Kommunismus ist für mich das selbe.
Übrigens: super Idee die Wehrmacht(für Nazis und andere Schwachköpfe: die Bundeswehr)zu verkleinern. Aber ich würde sie ganz auflösen. Wer braucht denn diese ausgebildeten Mörder schon??? Und ein starkes Deutschland hat immer nur den Tod gebracht.

Matzecke <hu998@aol.com>
egal, 4. Reich - Sonntag, 28.05.2000, 00:45 Uhr
Hi Leute!
Ich bin Onkelz Fan ja...aber innerlich Punk! Niemals Rechts!
Ich bin 14 wer will Kontakt aufnehmen?
CYA
ZoMb

ZoMb <onkelz18@hotmail.com>
Bremen, Deutschland - Samstag, 27.05.2000, 21:25 Uhr
Schaut auf meine HomePage, eine Aktion in Nürnberg, näheres hier:
http://members.tripod.de/Froidenfest/Froidenfest

Key Smith
- Samstag, 27.05.2000, 19:48 Uhr
ihr scheiss linken spastis

faschoTURK
- Samstag, 27.05.2000, 19:10 Uhr
Hallo!
An alle Punks und oi! Punks die in Bayern leben, wohnen oder was auch immer. Geht mal auf meine HomePage, ich habe vor ein Froidenfest am 24.6 in Nürnberg steigen zu lassen. Mehr oder weniger genaueres auf dieser HomePage: members.tripod.de/Froidenfest/Froidenfest Geht mal hin!!!

Key Smith
- Samstag, 27.05.2000, 14:10 Uhr
Hallo Ihr da draussen,
der neue Katalog von Hooligan Streetwear ist im Netz.
www.hooligan.de
Viel Spaß

Breit Paulner
FFM, BRD - Samstag, 27.05.2000, 13:56 Uhr
Hübsches Portal. Was bezahlen denn die Anzeigenkunden?
Robert <propa@gmx.de>
Nordstadt, Hannover - Samstag, 27.05.2000, 01:19 Uhr
+++ BEKANTMACHUNG +++
Die Yuppi-Girls vom Elbschloßkeller stehen auf Macht und Geld! Daher unterstützen sie den harten Robocop! Robo, Du hast unsere Unterstützung!
Ungewaschene, nach Pisse stinkende Chaos-Tage-Kinderkörper mit Mundgeruch sind wirklich das Letzte!
Und erst die Tussen von denen: Bäh!! Billige Unterwäsche (vollgepisst), zottelige Köter im Schlepptau (auch vollgepisst) und allesamt der Verwesung nahe, lassen sich diese Ekeltussen dann von den übelsten Pennern durchvögeln!! Gut Robo, daß Du mit denen aufräumst!
An unsere Luxusbodies lassen wir eh nur harte Jungs wie RoboCop und Parfüm, das soviel kostet wie ihr Penner in keinem Jahrzehnt zusammenbetteln könnt!
Ihr seid doch alle nur auf unsere Schönheit und unseren Reichtum neidisch!
Bis Bald im Shark-Club oder auf www.elbschlosskeller.de

ELBSCHLOSSKELLER-YUPPI-GIRLS
z.Zt. Ibiza, z.Zt Spanien - Freitag, 26.05.2000, 16:28 Uhr
Oi ihr dörti rotten imbeciles,
das Deutsche Pavillon hat auch 1 Gästebuch:
http://www.deutscher-pavillon.de/cont9.html
da steht zwar schon ne Menge Schwachsinn drin, es kann aber ruhig noch mehr rein ;-)
Viel Spaß!
*Rülps!*

Mindless Drughoover <drughoover@mindless.com>
Bählin, Ägypten - Freitag, 26.05.2000, 16:04 Uhr
Wie wärs mit 'nem Link wo ein
paar Zitate in der Art 'Ihr Linken
gehört alle vergast' 'Ich haue dir
in die Fresse, Punkersau' und
'He, ihr, denkt mal nach, ihr müßt
nachdenken und euch mit uns national fühlenden zusammenschließen, für die Revolution...blablabla'
Den anderen Dreck immer löschen
und den Link für diesen zum sich
dran zu ergötzen. :)
He, Robocop, wir lieben es auch
das du für uns so viel Steuern
bezahlst damit wir faul in der
Sonne liegen während du in deinem
Strampelanzug Dienst schwitzt und
dich mit stinkenden Pennern unter-
hältst obwohl die ja weit über
deinem Niveau sind.
NIE WIEDER ARBEIT!

Judge Dredd
- Freitag, 26.05.2000, 01:30 Uhr
Liebe Punker, Nicht-Punker nd Andere!
Als Ich fünfzehn war, das ist nicht allzulange her, da fand Ich es doch schon ganz lustig wenn sich Punker und Skins oder wer auch immer auf die Fresse hauen; das Video von den Chaos Tagen 96 ist echt ein Klassiker! Aber Ich bin Mittlerweile älter geworden und habe eingesehen dass, das nur ganz dumpfer Schwachsinn ist! Überlegt mal bitte wie viel mehr ihr von der Expo und den vielen Menschen die da kommen haben werdet, wenn sich Hannover von der allerbesten Seite präsentiert! Was wollt Ihr euren Enkeln später sagen(vorrausgesetzt ihr wisst wie das geht!): Ey man Ich hab da n´paar Glatzen auf Maul gehaun, mit Bier rumgeschmissen und ne Oma erschreckt!! Wow, ganz große klasse!! Oder wollt Ihr später mal sagen: Ja die Expo hat die gesamte Region und ganz Deutschland sogar ganz Europa zu einer Vormachtstellung verholfen und Ich war dabei!!!

ein Hannoveraner <diejei@gmx.de>
Hannover!!!!!, - Donnerstag, 25.05.2000, 21:17 Uhr
hab mir grad den artikel durchgelesen "Chaostage ohne Punker" (okay ich weis is schon älter, aber wann hat man ma zeit...) hmmm tja, ich weis ja nich so recht was ich dar von halten soll! gibts es wohl wirklich irgendwelchen Techno und Hip Hop spacken die Hannover besuchen kommen wollen? glaub ich doch eher nich! die typen finden das doch nur "cool"! die sitzen doch eh lieber zu hause und glotzen die berichte im TV! na wenn sie kommen dann kommen sie muss man halt ma sehen was draus wird! übrigens find ich es scheiße das punks nach ihren klammoten beurteilt werden. ich finde punk is der der die einstellung vertritt! also dann
Zecke83
- Donnerstag, 25.05.2000, 20:15 Uhr

Anmerkung des Webmasters: Habe mir die Freiheit genommen, den kurzen Schlagabtausch zwischen Robocop auf der anderen und Popperklopper auf der anderen entgegen der rechts aufgeführten Grundsätze mal NICHT zu löschen. Das aber nur zur allgemeinen Unterhaltung - ab sofort wird wieder hart durchgegriffen!


du desorientiertes , armseeliges unkultiviertes wesen!
ja ich rede mit dir robocop, hat man dir nicht beigebracht, dass man sich vernünftig artikuliert?
kauf dir am besten ein wörterbuch, um diesen satz zu verstehen:
andern auf die fresse haun, bloß weil sie ´ne meinung haben!
warte nur wenn du an uns vorbeikommst!
schöne grüße vom saupunker

popperklopper
- Mittwoch, 24.05.2000, 19:35 Uhr


Auch der hijack clan wird zur EXPO mit der ak im anschlag auflaufen...
[Hijack]Desert
38108, Niedersachsen - Mittwoch, 24.05.2000, 18:0-1 Uhr
Fuck you Robocop,
Du dreckiger Nazi wenn ich an dier vorbeikomme kriegst du ein Stein ins Gesicht!!!!
Das ist ein Versprechen!!
Euch Dreck werden wir verjagen !!

Revoluzzer <maxhoelz@gmx.de>
Saufhausen, Toischzlahnt - Mittwoch, 24.05.2000, 16:42 Uhr
Ihr seid nicht genug, ihr Bettnässer!
Es gibt zwei Arten von Strafvollstreckung!
Die erste ist die bessere, nämlich die
Sofortbestrafung!!!!!!!!
Ihr fangt einen Krieg an, den ihr
Schlaffis nicht gewinnen könnt.
Nicht mit euern 12er Ärmchen und auch
nicht wenn ihr viele seid. Denn wir
werden immer besser sein!!!
Auf unseren Staat, in dem es mir
gut geht. Ach übrigens, ich verdiene
6000.- DM netto und kann euch den
Arsch verhauen. Was will man mehr???

Robocop
Policetown, - Mittwoch, 24.05.2000, 15:26 Uhr
Legt Hanover und die EXPO in Schutt und Asche
HUge <appd@gmx.net>
- Mittwoch, 24.05.2000, 14:12 Uhr
Hey ihr da draussen in der verfuckten Welt , bewegt eure Ärsche und ab zu den Chaostagen.
Unsere Freunde in grün werden mit 2500man mehr kommen. Unsere Schitt Bundeswehr wird auch ihre fetten Ärsche nach Hannover bewegen mit Gummigeschossen. Also schlagt und tretet auf alles was auf´m Kopf funkelt , grün is und aussieht was wie aus´m Wald.
Ich wünsch euch´ne fette PARTY
bye ihr bunten
AUF NACH HANNOVER!!!!!!

Kulturbanause <NEEE>
Kiffhäuser Kreis, Fuck Germany - Mittwoch, 24.05.2000, 13:26 Uhr
Guten Morgen ihr Arschnasen!
Gruß erstmal an die Freundinnen in Grün.
Wir kommen und wir sind viele!
Macht oich auf was gefasst!
Kann mir jemand sagen wie wir reinkommen?
HAUT REIN, PUNX.

Mr meier mit den dicken eiern <leck mich>
Scwabenländlä, Teletubbyland - Mittwoch, 24.05.2000, 12:12 Uhr
Ihr linken Dreckscheißer und auch ihr
abgefuckten HOHLigans, ihr kriegt zur
Expo richtig auf die Fresse, egal ob
Hannover oder Bremen. Ihr wollt Hannover
abreißen. HaHaHaHaHaHaHa!!!!!!! Ihr
habt noch nicht mal am 1.Mai in Berlin
euer primäres Ziel erreicht. Ihr seid
viel zu blöd, untrainiert und einfach
nur Scheiße. Ich wünsche euch viele
viele Platzwunden. Passt schön auf, dass
ihr nicht an mir vorbeikommt.

Robocop
Policetown, - Mittwoch, 24.05.2000, 08:40 Uhr
Lustig, lustig, trallalalah....
Auch wenn dieses Jahr alles mit Schutzbeamten zugeschissen sein wird, ich werde nach Hannover fahren - als schulische Exkursion, versteht sich!!! Wann? Zur schönsten Zeit des Jahres - gegen Anfang August, gleich nach dem Force Attack.
Wenn hier jemand Bock auf dreckigen Punkrock hat, dann besucht mal unsere Seite und kommt vielleicht mal bei 'nem Konzi vorbei. Wir spielen überall, wo wir spielen sollen.
Haut Rein und Prost...man sieht sich.

O.T.P. <Info@ObstructingThePolice.de>
Punkhausen, Asyland - Dienstag, 23.05.2000, 21:50 Uhr
Ich grüße alle, die letztes Jahr an Randalen in Laufen (Rock gegen Rassismus) mitgewürgt hat. Ich fands geil. Ich verstehe auch nich was die Leute gegen die Chaostage einzuwenden haben. Die Hanoveraner sind gewarnt und können sich die Tage in ihren Dreckslöchern verbarikadieren. Soll´n sie uns halt den Spaß lassen. Für uns isses halt auch ne geniale möglichkeit neue Kontakte zu gleichgesinnten zu knüpfen oder einfach mal mit gleichinteressierten zu kommunizieren. Von uns gibt es halt nich viele, da muß man halt einfach jede Möglichkeit nutzen, sich Auszutauschen. Die Chaostage sind einfach wichtig für uns!!!!
Stay wild Stay Punk
Brainscan rules
P.S. Fabi is endlich 18 geworden.
Nochmal alles Gute Fabi!!

Gott
- Dienstag, 23.05.2000, 20:40 Uhr
Hallöle ihr Punx,
wir sehen uns in Hannover,bis dann und immer schön meine lustigen Kommetare lesen.
Gell, ihr hirnverbrandten Faschos, Bullen und der Restmüll der spießigen Gesellschaft

Popperklopper <Al.Coholic@gmx.de>
- Dienstag, 23.05.2000, 20:01 Uhr
Auch wenn die Ford-Görls meinen, sie könnten auf einen Schlag die Y-Trasse wegfurzen: ROCKBITCH SAGT EUCH DEN KAMPF AN! Vereint im Kampf gegen Elbschloßkeller und Chaos-Tage! Nur mit Mösenterror ist der Sieg unser!
MÄDELS, MACHT MIT UND SAMMELT SCHAMHAARE GEGEN WWW.ELBSCHLOSSKELLER.DE!!

Rockbitch
Hamburg, Deutschland - Dienstag, 23.05.2000, 17:36 Uhr
Ey, Wusel! Bistu komplett naiv? Die EXPO kostet viel mehr als alle Randale, die wir da anstellen werden (selbst wennwer unsere Ziele alle erreichen) und Steuern zahlt von uns eh (fast) keiner. Igel du dich mal in deiner friedlichen kleinen welt ein, geh auf gewaltfreie Partys und leb glücklich bis an dein Ende, aber WIR lassen uns nich mehr vom staat verarschen! WIR WEHREN UNS!
Anarchie!

Adde
- Dienstag, 23.05.2000, 16:13 Uhr
Fuck off,ihr kleinen Pisser.
Die Scheisse die ihr baut,
muß der Staat und somit !jeder!
bezahlen.Ich weiß nicht was daran cool sein soll.Party ist ok,aber
wer dabei öffentliche Dinge beschädigt ist ein Wixer,den das bezahlt die Allgemeinheit und gibt noch mehr Grund vielleicht noch´n
paar Steuern zu erhöhen.
Das gilt für Rechts sowie für Links.
Denkt mal darüber nach.
Gruß Wusel

Wusel <wusel@web.de>
schaumburger land, germany - Dienstag, 23.05.2000, 02:29 Uhr
Hi,
schöne Grüße an das brodelnde Bremen.
Ich war die letzte Woche mal da und
komm gern wieder, wenn Hannover
nich mehr steht.
Manuel (du Verfasser des Bremen-Artikels),
wenn du magst kannste dich ja mal melden,
Zwecks Erfahrungsaustausch...
Wäre cool...
Tschau Arthur
P.S.: Immer brav das Maul halten...

Arthur <Arthur_23@gmx.net>
Mars, Mars - Montag, 22.05.2000, 21:18 Uhr
Ich find es echt scheiße, das, es überhaupt diskutiert wird, ob die HOOLS nach Hanoover kommen!
Ich kann diese Penner nicht ausstehen, ja tolles Argument, dass die den Bullen einheizen. Gewalt als Freizeitbeschäftigung, Fuck OFF! Gewalt ist nur für Notwehr da (z.B. gegen Hools).
Außerdem habt ihr euch mal überlegt, was der Großteil der Hools abseits vom Geschehen macht wenn sie in Überzahl auf Zecken treffen? Genau das selbe wie immer (auch in Hannover)!!!
Zecken klatschen, sogar mit Waffen (hab ich am Bahnhof schon erlebt! Soviel zum Thema Ehrencodex. Ich kann auf diese rechten Pisser in Hannover sehr gut verzichten. Das selbe gilt übrigens auch für rechte (rechtstolerante) Skins und assige Ghetto-Popper.
Wenn es nur noch um stumpfe Gewalt geht und dabei alle Unterschiede eingeebnet werden, dann scheiß ich auf die ganze Sache (dann kann ich auch auf Technoparaden gehen, da sind auch alle Unterschiede egal)!
Nazis raus (und da zähle ich auch den überwiegenden Teil der Hools zu)!!!

Hannoveraner
- Montag, 22.05.2000, 13:47 Uhr
tach ersteinmal
was hab ich gehört??glauben die bullen
im ernst das sie uns dieses jahr aufhallten können???
was soll der scheiß mit dem geheimhalten wissen sowieso
schon alle!
naja
wie war das doch 96'so schön
wir komm wieder keine frage nächstes jahr sind chaos-tage!!!
die kleene

katharina <stella1@gmx.de>
extertal, deutschland - Montag, 22.05.2000, 13:38 Uhr
SAUFEN, RAUFEN, RANDALIEREN;
MIT DEM xxxxxxxxxxx DIE WÄNDE BESCHIMIERN!!!
ES WAREN CHAOS-TAGE IN HANNOVER, HIER WAR RICHTIG WAS LOS...

Poncho <poncho1@gmx.de>
Chaos, Xy ungelöst - Sonntag, 21.05.2000, 22:38 Uhr
Tach auch!
Kommt zahlreich vom 24.-28.Mai nach Neubrandenburg zum PUNX PICNICK.
Mit vielen konzerten, Spaß, saufen, ficken usw..
Dreh-und Angelpunkt: AJZ Speicherstr.1

Skins `n Punks GÜ <Skins`nPunksGÜ@01019freenet.de>
- Sonntag, 21.05.2000, 19:14 Uhr
Ich seh grad diese flyer, die die CT 2000 als die letzten überhaupt ankündigen. WIESO? Unsd: WER HAT DAS ENTSCHIEDEN? Hat doch bisher immer ganz gut hingehaun und vom saufen, grölen pöbeln wird man ins eh nich abhalten können. Also warum nich das ganze weiterhin auf 1-3 Städte konzentrieren?
ODER is das nur wieder sone tüpische Nagel-Verarsche, daß wir die Gesellschaft dann 2005 oder so überraschen und sagen: "HAHA! Doch Chaostage! Und DIESMAL sind nichmal die Bukllen da!" oder was?
Aber ohne Bullen macht das ganze ja auch kein richtigen spaß! Und überhaupt: wozu denn das ganze geheimhalten? Nachher KOMMT DA GAR KEINER!
Denkt ma drüba nach!
(Hinweis vom Webmaster: Ist keine "Nagel-Verarsche"! Es gibt halt ein paar Flugblätter, auf denen das so draufstreht. Ob sich da auch irgendwer dran hält und die diesjährigen Chaos-tage die letzten sein werden, steht auf einem anderen Blatt. Hängt halt davon hab, ob dann vielleicht doch wieder irgendwer für nächtes Jahr oder sonstwann aufruft. So ist halt das Chaos...)
Adde
- Sonntag, 21.05.2000, 15:58 Uhr
Hey, Ihr Österreicher!
Sagt uns, wie man Bazookas baut und wir scheißen auf die Steine! Und das mit dem Training in Wien ist gar keine schlechte Idee! Organuisiert da doch mal was!

Adde
- Sonntag, 21.05.2000, 15:18 Uhr
suche noch Säuferbilder von den Chaos-Tagen
Knox <knox.neuenahr@ndh.net>
xxxxx, xxxxx - Sonntag, 21.05.2000, 14:44 Uhr
Europa versinkt im Chaos
Exakt am 1. Juli 2000, zum Auftakt der Chaostage 2000 in Hannover, sind in zahlreichen Europäischen
Städten ebenfalls unbewilligte Protestaktionen angekündet. An der Eröffnung der Weltausstellung in
Hannover werden doppelt soviel Polizei und Militär anwesend sein wie Besucher. Um die Sicherheit der
Weltausstellung zu gewährleisten, läuft in Deutschland landesweit schon eine Verhaftungswelle, wie sie seit
dem dritten Reich nie mehr erlebt wurde. In ganz Europa werden Sozialleistungen und Löhne gekürzt.
Jugendliche haben heute keine andere Wahl mehr, ausser in dieser unmenschlichen Wirtschaftswüste zu
funktionieren oder auszurasten. Während die Wirtschaft Rekordgewinne einstreicht, wird das Arbeitervolk
wieder auf die Plätze verwiesen. Kein Wunder also, wenn sich aufgestauter Hass und Wut der Volksmassen
am 1. Juli 2000 in einer gigantischen Europäischen Katastrophe entladen werden - alle 20 Jahre wieder. Die
gleichen Politiker, welche in den 60er und 80er Jahren aus genau denselben Gründen auf die Strasse gingen,
werden heuchlerisch die Hände überm Kopf zusammenschlagen und über "sinnlose Gewalt" lammentieren -
that it,s folks


VORPLATZ <ta@vorplatz.ch>
Bern, schwAIDS - Samstag, 20.05.2000, 19:0-1 Uhr
Wollt ihr die EXPO mittels Steine killen ?
Das wäre eine Ungeheuerlichkleit.
Weil nicht einmal auf Ungeheuer schießt man mit Steinen.
Schade, die österreichische EXPO Bewerbung ist ja in die Hose gegangen.
Aber so bleibt uns wenigsten ein rießiger Straßentumult erspaart.
(Außer, ihr haltet eure Trainingseinheiten mal bei uns ab) ;)

Wolfg@ngK. -Bundeskanzler-at-1.5 <dADp_@web.de>
Wien, Überlegen noch ! - Samstag, 20.05.2000, 11:03 Uhr
1. SOZIAL-ENTROPISCHER KONVENT
*entropie im öffentlichen raum
*hedonistisches konfliktyoga
*skulpturismus mental/materiell
*deprogrammatisierung libertär?
(nicht zwingend und erweiterbar)
Musik, Aktion, Decoder
4. bis 8. August 2000
Hannover
Libertäre Hedonisten
Gesellschaft f. Realitätenforschung
Aktion H.E.A.D. 2000/2010

Mumpitz <mumpitz@hotbot.com>
Hannover, - Samstag, 20.05.2000, 00:12 Uhr
Ey, Matschek! Ich schätz ma mit Strohfeuer hastu dich 'n büschen geirrt, auch wenn95 zweifellos schwer zu überbieten ist. EXPO puttmachen kannst du aber auch bei den CT! Schließlich kenn ICH keinen zukunftssicheren Spießer und keinen "modernen jungen Menschen" der sich 'n Ast abfreut wenn er vor nem abgebrannten EXPO-Café von ca 100 mio Blutenden, stinkenden, pöbelnden und Sturzbesoffenen Radikalen überrant wird und sich dann auch noch damit konfrontiert sieht, daß sein toller Vatter Staat jede Menge repressive Gewalt ausübt! Außerdem schließen Ficken, Saufen und Grölen die äüsserst sinnvolle Tätigkeit des Randalierens nich aus oder;)?!?!?!?!
Hau rein!

Adde
- Freitag, 19.05.2000, 20:20 Uhr
hi matschek!
lange haare sind kein grund fuer spott, sondern fuer einen schere.
und all die lamer punx, die zu den chaostagen im ueblichen muell-haengeiro-rucksack style aufschlagen, haben eh verloren. geh zum frisoer, bestell dir bei boo.com (ach nee, die sind ja abgekackt ;-) ein paar smarte kleidungsstuecke und hab spass!

goddess <antifa88@email.com>
walhalla ;-), - Freitag, 19.05.2000, 19:46 Uhr
Hi Adde und anderes Ostfriesisches Gesox.... natürlich wird auch in WHV gegen den EXPo kack Spass gemacht!! Trotzdem werden wir NICHT den Caostagen Konkurenz machen! Zum Wochenende an der Jade wird es sicher ein Punx-Picnic geben mit anscliessendem Peaches- und Faschobashen! also Augen auf nach Flyern halten (notfalls bei Triangel ans Schwarze Brett schauen) oder aber in der Lesestube gucken! Nach den ofiiziellen Chaostagen kann man ja mal weiter sehen. Expo kaputt machen- ob in Hannover oder WHV!
Sonst schaut noch die supi P.A.M. Fanzine Homepage Seite an von Leuten ausser Gegend! Bald ist die Nr.2 raus! Augen auf!

AndiSocial
Wilhelmshaven, Ostfriesland! - Freitag, 19.05.2000, 18:03 Uhr
Moin moin Ihr (A), Punks und Normalos! Irgendwie mag ich Euch, auch wenn ich selber seit Jahren kein Schpunk mehr bin und mehr oder minder artig arbeiten gehe, der Geist bleibt! Läßt Euch nicht provozieren - Euch zu beleidigen schafft sowieso keiner, denn um richtig beleidigen zu können, muß man schon Hirn haben, richtig? Na also :-) APPD lebt!
photoshopper
- Freitag, 19.05.2000, 14:35 Uhr
Morgens!Gute Seite ich freu mich schon mal schaun ob SAT1 wieder paar paletten Bier spendet. Man sieht sich in Hannover zur großen Party oder ihr kommt am 17.06.00 nach Dresden zur BRN.
Bela <belaschlange@.com>
Dresden, Saustall - Freitag, 19.05.2000, 12:48 Uhr
Das Chaos geht weiter!!! Nach Hannover ist BAD TÖLZ dran!!! Doch der Gedanke is da gleiche.
Saufen-Fun-Anarchie-und der Welt zu zeigen das WIR Komerz satt haben. Scheiß drauf. Frei nach dem Motto " aus prinzip... "

OA/CHE + BO + Cruzcampu <Chaos@gmx.net>
BAD TÖLZ, Bayern - Donnerstag, 18.05.2000, 22:13 Uhr
Hey, dennisdaniel, CDU - Fascho! Hassu auch 6 mio aufm Konto? wenn ja, dann lass dich umarmen, Kumpel! Wenn nich, dann suchen wir uns dine scheiß adresse raus und xxxxxxxxxxxxxxxxxx. Also an alle gaeldgierigen und CDU - Hasser (also: ALLE) Macht OIch auf die Suche nach dennisdaniel (sachma, konntest du dich nicht für einen peinlichen Namen entscheiden?)und schreibt seine Adresse hierhin! UND nochwas an Nagel&Co: Oire Site is geil, und die APPD die einzige Alternative!
FICKT OICH
euer freund Adde

Adde
- Donnerstag, 18.05.2000, 17:58 Uhr
Lieber Denis Daniel!
Was haben wohl Eltern falsch gemacht, dass junge Leute sich in den Rachen der Jungen Union werfen? Es kann nicht richtig sein verfassungswidrig handelnde, fettleibige, selbstgefällige Menschen als Vorbild zu haben!
Sic transit gloria mundi!
Dann doch lieber offensichtliche Bambule!

Sabine Müller <hase2002@aol.com>
Hannover, - Donnerstag, 18.05.2000, 17:41 Uhr
Hi, also ich und ein par kollegen wollen auch die expo stürmen!! allerdings hab wir noch keinen plan wie wir hinkommen sollen!! also leute die aus aus dem "großraum" OSTFRIESLAND kommen und auch chaos stiften wollen, schickt ne mail!!
Zeck83 <mestoph666@aol.com>
OSTFRIESLAND, - Donnerstag, 18.05.2000, 15:39 Uhr
Ich persönlich denke, dass die Chaostage
2000 leider nur ein kleines Strohfeuer
im Vergleich zu 1995 werden können,
aber ich hoffe, das ich mich irre.
Ich fahre aber auch nicht nach Hannover
um zu randalieren, sondern um zu saufen,
zu rauchen, zu ficken und rumzugröhlen.
Ich denke, randalieren kann ich jetzt
schon bei der EXPO-Eröffnung genug :)
(vor allem habe ich da auch wirklich
einen dringenden Grund).
PS:
Ich befürchte aber für die Chaostage
2000 auch, daß lauter Poser-Punks in
Hannover sind, die Punk nicht verstanden
haben und mich dann dumm anlabern, nur
weil ich lange Haare habe und nicht punk
typisch rumrenne, aber ich hoffe
ich irre da auch...

Matschek </ (Schulnetz, haha!)>
Ahlen, / - Donnerstag, 18.05.2000, 10:34 Uhr
kommt!
tilemannschule
65549 Limburg/Lahn
06431/282028
wir feiern
tilemann-oberstufenfest
es wird geil, also fehlt nicht!!!!

WERBUNG <holladio@gmx.de>
- Mittwoch, 17.05.2000, 23:27 Uhr
ich will in limburg den punk toben sehen wie in kopenhagender krieg england-türkei.
kommt alle in 2 wochen nach:
65549 Limburg/lahn
eine kleinstadt die als probe für die EXPO geradezu ideal ist.
übt das xxxxxxxxx schon mal am Limburger Dom.
und kommt 27.5.000 in die tilemannschule/limburg,
schulfest

DIE ORGANISATION <holladio@gmx.de>
- Mittwoch, 17.05.2000, 23:21 Uhr
is mir ehrlich gesacht zu bescheuert hier wat reinzuschreiben
denn hier steht sowieso lauter MÜLL! ich hör nur "auf die fresse haun", "schutt und asche" usw!!!
beide seiten ob rechts oder linx sind vollgepckt mit KLIESCHES!!
ich denke die meisten hier ham keine eigene meinug sondern Plappern nur dumm nach. ich fahr nich auf die chaostage um H in "schutt und Asche" zu legen!
ich fahr hin weil ich leute kennenlernen will, weil ich saufen will, aber vor allem SPASS aber das checkt ihr, euch selbst nennende PUNKROCKER, nich!! immer schön dem KLIESCHE nach gehn!!
hoffentlich kommen auch punx die wiklich wissen warum mensch eigentlich auf die chaostge (Ursprünglich!!) geht!!
ich hoffe ihr kommt alle schon im JULI!
Ps. faschos verpisst euch
An alle punx: macht endlich euer eigenes ding und scheisst auf das KLIESCHE!!!! DANKE!

POGO
BAYERN, BAYERN - Mittwoch, 17.05.2000, 19:43 Uhr

Hört doch einfach mal auf den Rat der Polizei, sie hat euch schließlich auch nichts getan und auch sie verrichten ihre Arbeit für den Deutschen Sozialstaat!
Und meckert nicht immer nur über Politisch andersdenkende, informiert euch zuerst, zum Beispiel die Rechten: die sind wenigsten Friedlich und machen nicht solche Krawall-Tage oder wie die heissen...
Euer
Dennis Daniel (Freunde nennen mich Latte)

Dennis Daniel <dennisdaniel@gmx.de>
Mölln, S-H - Mittwoch, 17.05.2000, 19:25 Uhr
Also, ich muß mal eins loswerden: ich bin jetzt seit 3 Jahren mitglied in der Jungen Union (ortsverband Mölln) und habe dort sehr viele gute und soziale Veranstaltungen mitorganisiert, und ich kann nicht verstehen, wie so Schmarotzer wie ihr hier ankommen könnt und in Hannover alles wiedermal zerstören wollt??? Haben euch die vielen Kleinunternehmer denn getan, daß ihr ihre Existenz in Frage stellen müsst?
Ich hoffe mein offener und konstruktiver Appell hat einige von euch dazu bewegt, dieser Veranstaltung des Horrors den Rücken zu kehren und euch mal mit Ordendlicher Politik ausseinanderzusetzten, ihr dürft mich auch gerne mal auf meiner Hompage besuchenkommen und mir E-mails schreiben, dort findet ihr alles, was ihr über die JU wissen wollt.
Trotz des Ekels, der mich euretwegen befällt, noch einen schönen Tag:
Dennis Daniel

Dennis Daniel <dennisdaniel@gmx.de>
Mölln, S-H - Mittwoch, 17.05.2000, 19:21 Uhr
Mensch, das in Enschede hat unsere Gruppe ja toll hingekriegt! Schutt und Asche - die Generalprobe war ein voller Erfolg!
Schlage als Aktionszentrum direkt den Kronsberg vor! Die schöne Nordstadt hat schon genug abgekriegt!
Grüße an Herrn Nagel und griechisches Happhapp ist wirklich besser als portugiesisch!

Sabine Müller <Hase2002@aol.com>
Hannover, - Mittwoch, 17.05.2000, 17:13 Uhr
Hy Punker\innen
Das Hermsdorfer Gesocks grüßt alle SHK-Zecken und Bundesweit !
(SHK=Saale Holzland Kreis)
Am Freitag den 19.05.2000 findet im
Jugendhaus Hermsdorf eine fette Party mit Zaunpfahl und Betontot statt. (21:00)
Schon längere Zeit gibt es in
ehemals Punktown Hermsdorf Streß von Rechten Arschlöchern.
Könnte passieren das es Streß mit
Kahlen gibt (Juhu) !!!!!!!!
Treffen tun wir uns um 20:30-20:45Uhr am Bahnhof.
Jeder kann kommen der eine Punkereinstellung hat.
Falls nichts mehr ins Haus paßt gibts draußen Paarrttyyyyyyyy !!!
PS.:Weg mit dem braunen Dreck !
Brati, BW, Gimpi, Chaot Tschöö.

Hermsdorfer Gesocks <maxhoelz@gmx.de>
- Mittwoch, 17.05.2000, 15:45 Uhr
Tach Leutz!
Echte wahnsinnige Seite hier ...
Bin begeistert! Weiter so ... den PUNK muss Leben
Gruß det.

Detlef <hanichnich>
Köln, irgendwo - Mittwoch, 17.05.2000, 13:18 Uhr
Juchu! Letzten Samstag hat die FDP
bewiesen was die APPD und insbesondere Nagel bereits vor 2
Jahren prophezeit und durchgezogen
hat. Politik muß unterhalten, eine
einzige Entertainment-Show sein
und das Publikum wird freudestrahlend und rückverdummt
zu den Urnen rollerbladen (bei der
FDP..kotz!) Für den nächsten APPD
Wahlkampf schlage ich blutrünstige
Wrestling Shows und Plakate auf
denen Teure Autos, Großbusige Weiber und wieder Freibier zu sehen sind vor. Dazu erotische
Wahl-Spots!
NIE WIEDER ARBEIT!

Adam&Eva
Weißwurstäquator, - Mittwoch, 17.05.2000, 00:22 Uhr
ACH DU SCHEISSE!!!
Wie ich kürzlich auf www.elbschlosskeller.de lesen konnte, planen die rattenscharfen Ford-Görls, trainiert von "The Maste of Ankacken" King Eugen, am Wochenende die Y-Trasse wegzufurzen! Oh Mann! Das gibt sicherlich einen Höllenärger mit den Mädels von Rockbitch. Schließlich haben die sich doch sämtliche Y-Trasse-Furzrechte bei der Grodd'n Gäng sichern lassen? Ein Komplott? Was sagt die Gäng dazu? Und wieso ist Ullis Arsch immer noch in Quarantäne? Man ist das spannend!

Jensboy <jensboy@saufen.de>
Hamburg, Winterhude - Dienstag, 16.05.2000, 17:55 Uhr
also ich find es nicht in ordnung
das ihr meine beschimpfungen gegen
unsere armen unterentwickelten
NAZISCHWUCHTELN wegzensiert habt
ich hab mich doch sogar dafür bei
euch entschuldigt und was ist daran
denn so schlimm wann ich es für gut
heisse das man genau das mit den scheiss
glatzen macht was adolf damals
mit seinen minderheiten getan hat.
Aber in der bibel steht ja man soll
gleiches nicht mit gleichem vergelten
und ich sage setzt noch einen drauf
PS:zensur ist was für unseren staat
mit all seinen knüppelbullen und seinem
CDU bonzen.
es lebe der kapitalismus(hahahahaha)



moin <karlsquell2000@gmx.de>
naja, sw - Dienstag, 16.05.2000, 16:10 Uhr
HEIL, Zecken u. andere suspekte subjekte! Adde isses nochma. Ich Wollte alle NorddOItschen Chaoten darauf hinweisen, daß auch hier in Wilhelmshaven eine EXPO-Auswucherung stattfindet und sich unser Kaff daher auch für Axionen eichnet! Kommt doch mal vorbei, meinetwegen auch zu jedem anderen Termin(z.B. in der Vorbereitungszeit vom 10.7. - 3.8!
Anarchie!

Adde
- Dienstag, 16.05.2000, 13:37 Uhr
Hey, "Kamikaze"; WARUM NICHT? Gewaltorgien sind doch GEIL! Eine dreckige ZÄCKÄ.
UND an den Mitterechts-Konservativen da, der uns nich versteht: Bist du Total bescheuert? Uns macht's Spaß, wir verhauen die Faschos und zeigen dn Wixern da oben mal, wo's kompetenz- und propagandatechnisch langgeht in diesem unserem dOItschen Vaterlande Tschüß; ein "Punker"

Adde
- Dienstag, 16.05.2000, 13:18 Uhr
Destroyer, ich hab heut zum ersten Mal in dieses Gästebuch reingeschaut und dann deinen von null Intelligenz sprießenden Eintrag gelesen. Von solchen Leuten wie dir leben Parteien wie die FPÖ Arbeit! Arbeit! Zwangsarbeit?????? Und zu deiner großartigen EXPO ist zu sagen: Hinter dem Faschismus steht das Kapital!
Süv
Österreich - Dienstag, 16.05.2000, 11:04 Uhr
Hallo Ihr
Hey hat jemand zuverlässige Tips
wo in Ostwestfalen ( Gütersloh ,
Bielefeld , Herford ... ) geile
Punk Konzerte stattfinden . Alles
richtung Deutschpunk z.b. Hass ,
Dritte Wahl , Zusamm Rottung u.s.w.
Kein Fascho Dreck wie Kotz Onkelz
oder Störkraft . Ansonnsten : Nazis
Raus und wir sehn uns im August .
Wo wohl ?

Holgi <holgiman@web.de>
Rheda, Shit Germany - Montag, 15.05.2000, 22:17 Uhr
tag punkx,
wollte nur mal schreiben, dass am 27.Mai in Passau eine Demo gegen die NPD stattfindet.
Bundesweiter aktionstag gegen die NPD
ANTIFASCHISTISCH KÄMPFEN!
8.00 Aktionen um die nibelungenhalle, kundgebung und infotische
13.30 demonstration [auftakt rathaus]
imanschluss Konzert mit Main Concept[hip-hop/münchen] leider keine punkband
16.30 strassenfest am >unterer sand<
gruß Carmen (PunkRockerin)
PunkRockerin@gmx.de

PunkRockerin <PunkRockerin@gmx.de>
Passau, Doi!tschland - Montag, 15.05.2000, 20:26 Uhr
Hey, Ihr Mutterficker! Ich will auch mit "inSchutt und Asche legen"! Hab' aber nix Karre und nix vernünftige Kontakte in sachen Chaostage und Scheiß-Expo Sprengen!
WER fährt hin(alle, ich mein, is schon klar, aber WER aus der Gegend W'haven/Ostfriesland/
Oldenburg?)?
Meldet euch im Gästebuch oder Freitach im Chat (20Uhr), ihr Fischköppe!
ANARCHIE!
Adde

Adde
- Montag, 15.05.2000, 18:22 Uhr
Na, Ihr Abschaum der Menschheit!
Wenn Du asozialer Wichser mich am Bahnhof anschnorst, gebe ich Dir was! Ich spucke dir in die häßliche Fratze!!!

Euer Alptraum
- Montag, 15.05.2000, 13:14 Uhr
an die Froinde in Grün:
ihr zieht euch warm an, soso, schön in grünes polyester gehüllt, dreifache eishockey ausrüstung, oben drauf noch einen schönen deckel und bei 45 Grad in der sonne fallen die ersten schon von alleine um, weil euer einsatzleiter euch kein mineralwasser gönnt, höhö, wir komm in Hawaiihemd und shorts und rocken den rest von euch locker weg. schwitzen und angstschweiss machen dich nicht gut riechen polizist!

Gunda <buero.roestel@gruene.de>
Berlin, - Montag, 15.05.2000, 10:08 Uhr
Hey leute,
wenn ihr im oktober nicht noch im lager sitzt wegen hannover-in-schutt-
und-asche-legen, dann habt ihr die chance den spielfilm Oi!WARNING im
kino zu gucken.
Da gehts um das totale CHAOS von einem haufen punx und glatzen in dortmund.
90 minuten ultra-violence, sex im schlamm, sex unter männern, überhaupt viel
SEX, ultra-brutale musik ( SMEGMA, LOIKAEMIE, TROTZKIDS ) und jede menge
tote am schluss ( und alles in DOLBY DIGITAL ).Also ein film so schön wie
die CHAOSTAGE 2000!
Im oktober 2000 im kino ( auch in hannover, wenns noch steht...) und JETZT
im internet unter: www.oiwarning.de ( mit filmclips, pics und gästebuch ).
Oi!WARNING, hart& sexy wie die CHAOSTAGE!!
Wer da nicht reingeht muss schon tot sein.
Viel spass beim gucken und beim in-schutt-und -asche-legen wünschen die
Oi!WARNING-macher: DOM & BEN

Dom <dom@schlammtaucher.de>
hamburg, - Montag, 15.05.2000, 00:52 Uhr
An die Bullen vom 12.5. Wieso malocht ihr für son Staat???
Ihr werdet schlecht bezahlt und setzt euer Leben Tag für Tag aufs Spiel. Da würd' ich doch lieber jeden Tag am Bahnhof sitzen, Geld schnorn und mit Kumpels und Gleichgesinnten saufen gehn! Solche wie euch versteh ich echt nicht! Wenn ihr während eurer "Arbeit" draufgeht, hängen am nächsten Tag ein paar Fähnchen auf Halbmast und 2 oder 3 Tage später hat man den "Heldentot" eines Polizisten vergessen. So wat bescheuertes!
Ciao ihr Affen!!

Matzecke <hu998@aol.com>
egal, Bullenstaat - Sonntag, 14.05.2000, 21:08 Uhr
Hey eure site ist ok, aber ganz Hannover in Schutt und Asche zu legen na ich weiß nich. Trotzdem noch viel Erfolg
Samiro

Samiro
Freiburg, Deutscland - Sonntag, 14.05.2000, 18:09 Uhr
Hallo Destroyer,
irgendwie mag ich keine Normalos.
Warum wehrt ihr euch gegen den totalen Abschaum der Menschheit???
Die Appd ist doch sowieso das einzig Wahre, denn die sagen wenigstens, dass sie die Leute nur verarschen, die andrern Parteien wie CDU und Co.tun´s einfach und ganz Doitschland fällt drauf rein.
Außerdem ist es denn für dich ein Prädikat Geld zu haben???
Wenn wir nicht arbeiten wollen, ist das unser Problem und nicht deins, oder?
Zu der Aussage, dass du uns alle mal arbeiten lassen würdest sag ich nur:Vor einem halben Jahrhundert hat auch schon mal einer Leute in Arbeitslager gesteckt , na ja, was aus dem geworden ist, muss ich dir wohl nicht erzählen, da du ja ein gebildeter Mensch sein musst, da du ja weißt, dass wir alle dumm sind!
Modetip:
Es gibt ein T-shirt mit der Aufschrift
"Alle Doof
Außer Ich"

Popperklopper <Al.Coholic@gmx.de>
- Samstag, 13.05.2000, 20:29 Uhr
ich will die expo xxxxxx sehen!!!!! es gab in letzter zeit viel zu wenig schlagzeilen durch autonome xxxxxaktionen. also, xxxxx die expo und xxxx alles xxxx und xxxx. gebt den kapitalisten keine chance, auf kosten des staates eine selbstinszenierung der superlative zu veranstalten!!!!! ich will die expo xxxxxx sehen!!!!
rommel <pippilangstrumpf@gmx.de>
- Samstag, 13.05.2000, 20:16 Uhr
sehr interessant. Für eventuelle Rechts-fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung unter der Telefonnummer:
110.
MfG
Ps: Man sieht sich im August.
Zieht euch warm an, wir tun's auch !


Fachhochschule der Nds. Polizei <meyer@intra.bnd.org>
Hannover, Doitschland - Freitag, 12.05.2000, 10:40 Uhr
die site ist ja ok. nur die nazi-dumpfbacken sind hier voellig fehl am platz. wenn wenigstens ein kostruktiver dialog stattfinden wuerde*grins* ich war 84 und 95 dabei und bin heute immer noch begeistert. wenn ich mittlerweile nicht eine frau und nen geilen job haette, wuerde ich wieder hin fahren.... ich wuensche aber allen "zecken" ne geile zeit und:
smash the nazis. lasst es aber nicht wieder in eine gewaltorgie ausarten.....
cya kamikaze
hey, karl ich werde diese site "linken" ist das ok? :-)

kamikaze <kamikaze1@cww.de>
Mal da - mal hier, Europa - Mittwoch, 10.05.2000, 13:26 Uhr
WERBUNG:
h-town-rebell-sites, Punk, HC, DIY aus Hannover
Auf meiner Seite ist auch noch ein Diskussionsforum, da könnt ihr bei euren "Koversationen" direkt aufeinander eingehen.
Außerdem könnt ihr eure Links in meinen Linkpool eintragen.
Allerdings gibt es auch bei mir in Extremfällen Zensur (Nur weil man hierzulande Nazis demokratisch wählen kann, heißt das nicht, dass sie bei mir Redefreiheit bekommen)!
Viel Spaß!
http://h-town-rebell-sites.notrix.de

Guenter Schwagalla
Hannover, - Mittwoch, 10.05.2000, 11:05 Uhr
Es ist wirklich eine Frechheit, wie dieses seriöse Gästebuch für üble Beschimpfungen mißbraucht wird! Daher mußte ich handeln: Magger Gonzo hat bei Ebay für viel Geld die vollgebrummten Schlüpper von Berta Griese erstanden. Damit gehört mir die Macht!!! Zügelt also Euren Ton, Schergen! Sonst => Blut!
Gonzo <jensboy@saufen.de>
Hamburg, D - Dienstag, 09.05.2000, 12:54 Uhr
Hallo Freunde!
Punkman
- Dienstag, 09.05.2000, 10:09 Uhr

Irgendwie mag ich keine Punker. Was habt ihr gegen die EXPO? Nur weil ihr kein Geld habt, weil ihr
zu faul und zu dumm seid, wollt ihr euch gegen das genialste Projekt der Menschheit wehren? Ich hab
deinen Namen vergessen, aber ich kann dir sagen, daß die Punker so dumm sind. ich kenne auch viele
Punker, und die sind dumm. Von wegen APPD und so`n Scheiß! Euch sollte man zum Arbeiten verdonnern!
Ich möchte hiwer keinen beleidigen, aber jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung!
P.S.: Es soll nicht so aussehen, als ob ich zu den Rechten zählen würde, die sind auch nicht viel besser!
Na ja, bis dann. MFG "DESTROYER"

Destroyer
Deutschland - Dienstag, 09.05.2000, 09:47 Uhr

Gästebucheinträge vom 5.5.-8.5.2000

 
 
 

1995/Hannover-Nordstadt: Plünderung des Penny-Marktes bei den Chaos-Tagen.
Wird sich Hannover jemals von diesem Schock erholen?

 
 
 
 
 
   
 
 
 

WWW.CHAOS-TAGE.DE - das Internet-Archiv zum Thema CHAOSTAGE
Dieses Website ist lediglich ein ARCHIV und befasst sich NICHT mit der Vorbereitung oder Werbung künftiger Chaos-Tage!
Für Inhalt, Gestaltung und Programmierung verantwortlich: Karl Nagel, Schleswiger Str. 2, 22761 Hamburg